LETZTES UPDATE: 20.07.2017; 02:05
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Durchführungsvereinbarung betr. den Vertrag zwischen der Republik Österreich, der Schweizerischen Eidgenossenschaft und dem Fürstentum Liechtenstein über die grenzüberschreitende polizeiliche Zusammenarbeit (1471 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 474/BNR
mehrstimmig (Zustimmung gemäß Art. 50 Abs. 2 Ziffer 2 B-VG)
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Vereinbarung zwischen der Regierung der Republik Österreich, der Regierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft sowie der Regierung des Fürstentums Liechtenstein über die Durchführung von Artikel 13 Abs. 1 lit. c und Kapitel VI des Vertrages zwischen der Republik Österreich, der Schweizerischen Eidgenossenschaft und dem Fürstentum Liechtenstein über die grenzüberschreitende polizeiliche Zusammenarbeit


Einbringendes Ressort: BMEIA (Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
25.01.2017 Einlangen im Nationalrat  
25.01.2017 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
30.01.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 68/2017  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
31.01.2017 160. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 114
21.03.2017 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses  
21.03.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 20. Sitzung des Ausschusses: Spitzelvorwürfe gegen die Türkei: Sobotka weist Vorwurf der Untätigkeit zurück Nr. 312/2017  
21.03.2017 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 1572 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
30.03.2017 Auf der Tagesordnung der 173. Sitzung des Nationalrates  
30.03.2017 173. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 225-227
30.03.2017 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Norbert Sieber (V) Pro S. 225-226
  Anton Heinzl (S) Pro S. 226-227
  Dr. Jessi Lintl (F) Pro S. 227
30.03.2017 173. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
S. 228
30.03.2017 Beschluss im Nationalrat 474/BNR  
03.04.2017 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
03.04.2017 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 29.05.2017)  
03.04.2017 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
03.04.2017 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
04.04.2017 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
04.04.2017 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9781/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.04.2017 Auf der Tagesordnung der 866. Sitzung des Bundesrates  
06.04.2017 866. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
06.04.2017 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Dr. Ewa Dziedzic (G) Contra  
  Peter Oberlehner (V) Pro  
  Martin Weber (S) Pro  
  Werner Herbert (F) Pro  
06.04.2017 866. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
 
06.04.2017 866. Sitzung des Bundesrates: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
mehrstimmig (Zustimmung gemäß Art. 50 Abs. 2 Ziffer 2 B-VG)
 
06.04.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 866. Sitzung des Bundesrates: Polizeiliche Zusammenarbeit: Bundesrat genehmigt Abkommen mit der Schweiz und Liechtenstein Nr. 423/2017  
06.04.2017 Beschluss im Bundesrat 474/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt III Nr. 98/2017  
  Kunsttext