X

Seite '1301/A (XXVII. GP) - Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, Arbeitsverfassungsgesetz u.a., Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, Arbeitsverfassungsgesetz u.a., Änderung (1301/A)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 256/BNR
Dafür: V, S, F, G, dagegen: A
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: N

Angenommene Entschließung: 341/E-BR/2021

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Christoph Zarits, Mag. Markus Koza, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Arbeitsverfassungsgesetz, das Dienstnehmerhaftpflichtgesetz, das Arbeitsinspektionsgesetz 1993, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden


Eingebracht von: Christoph Zarits

Eingebracht von: Mag. Markus Koza

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
24.02.2021 Einbringung im Nationalrat  
24.02.2021 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport  
24.02.2021 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
25.02.2021 85. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 321-322
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.02.2021 86. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 2-9
17.03.2021 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
17.03.2021 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 735 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
25.03.2021 Auf der Tagesordnung der 91. Sitzung des Nationalrates  
25.03.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 85-88 Video
Bettina Zopf (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 88-89 Video
Dipl.-Ing. Karin Doppelbauer (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 89-90 Video
Mag. Christian Drobits (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-91 Video
Dr. Dagmar Belakowitsch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 91-96 Video
Mag. Markus Koza (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 96-97 Video
BM Mag. Dr. Martin Kocher (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 97-98 Video
MMMag. Gertraud Salzmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 98-99 Video
Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99-100 Video
Mag. Klaus Fürlinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 100-101 Video
Christoph Zarits (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101 Video
Mag. Michael Hammer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102 Video
25.03.2021 91. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobiles Arbeiten (487/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, N, dagegen: V, S, G
S. 85-88
25.03.2021 91. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rolle des Arbeitsministeriums in der Causa "Hygiene Austria" (488/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, F, N, dagegen: V, G
S. 91-96
25.03.2021 91. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: N
S. 120-123
25.03.2021 91. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: N
S. 120-123
25.03.2021 Beschluss im Nationalrat 256/BNR  
26.03.2021 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
26.03.2021 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 21.05.2021)  
26.03.2021 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.03.2021 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
29.03.2021 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 10587/BR d.B.  
29.03.2021 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
30.03.2021 Auf der Tagesordnung der 924. Sitzung  
30.03.2021 924. Sitzung: Debatte  
30.03.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Heike Eder, BSc MBA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-104 Video
Korinna Schumann (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104-106 Video
Andrea Michaela Schartel (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 106-109 Video
Andreas Lackner (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109 Video
BM Mag. Dr. Martin Kocher (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 109-110 Video
30.03.2021 924. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Andrea Michaela Schartel, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rolle des Arbeitsministeriums in der Causa "Hygiene Austria" (455/UEA-BR/2021)
angenommen (341/E-BR/2021)
Dafür: S, F, A, dagegen: V, G
S. 106-109
30.03.2021 924. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Dipl. Ing. Andrea Holzner S. 102-103
30.03.2021 924. Sitzung: Debatte S. 103-104, 109-110
30.03.2021 924. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: A
S. 110-111
30.03.2021 Beschluss im Bundesrat 256/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 61/2021  
  Kunsttext  

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.

Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.

Dokumente und Fassungen

Stellungnahmen anzeigen

Hier werden aus Kapazitätsgründen maximal 10000 Ergebnisse entsprechend Ihrer Suchanfrage angezeigt. Alle anderen Stellungnahmen können Sie via Eingabe im Suchfeld (z. B. Name) abrufen.

Es wurden bisher noch keine Stellungnahmen zu diesem Gegenstand eingebracht.

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Stellungnahme einverstanden waren.

Wird geladen.