Suche

Seite 'III-555-BR/2015 d.B. - 2. Freiwilligenbericht' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

2. Freiwilligenbericht (III-555-BR/2015 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
06.05.2015 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
06.05.2015 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
03.06.2015 842. Sitzung: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates S. 38
30.06.2015 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
30.06.2015 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 9389/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
02.07.2015 Auf der Tagesordnung der 843. Sitzung  
02.07.2015 843. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Adelheid Ebner S. 102
02.07.2015 843. Sitzung: Debatte S. 102-114
02.07.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Daniela Gruber-Pruner (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102-104
Sonja Ledl-Rossmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 105-106
Peter Samt (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 107-109
Efgani Dönmez, PMM (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109-111
Josef Saller (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 111-112
Edgar Mayer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 112
BM Rudolf Hundstorfer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 112-114
02.07.2015 843. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Peter Samt, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstfreistellung von Bediensteten des öffentlichen Dienstes, die Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr sind (241/UEA-BR/2015)
abgelehnt
S. 109
02.07.2015 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
Einhellig
S. 114
02.07.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 843. Sitzung: Sozialthemen im Fokus des Bundesrats Nr. 779/2015  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 72 KB HTML, 44 KB