LETZTES UPDATE: 13.06.2018; 02:36
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bericht der Bundesministerin für Europa, Integration und Äußeres über das EU-Arbeitsprogramm 2018 (III-639-BR/2018 d.B.)

Übersicht

Status: Kenntnisnahme des Berichts angenommen

Angenommene Entschließung: 253/E-BR/2018

Bericht der Bundesregierung / ihrer Mitglieder zu EU-Themen

Bericht der Bundesministerin für Europa, Integration und Äußeres über das EU-Arbeitsprogramm 2018


Regierungsmitglied: Dr. Karin Kneissl Regierungsmitglied

siehe im Nationalrat Bericht der Bundesministerin für Europa, Integration und Äußeres über das EU-Arbeitsprogramm 2018 (III-102 d.B.)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
08.02.2018 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
08.02.2018 Zuweisung an den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates  
03.04.2018 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
03.04.2018 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9931/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
05.04.2018 Auf der Tagesordnung der 878. Sitzung des Bundesrates  
05.04.2018 878. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
05.04.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Dr. Ewa Dziedzic (A) Contra  
  Monika Mühlwerth (F) Pro  
  Gregor Hammerl (V) Pro  
  Stefan Schennach (S) Pro  
  Christoph Längle (F) Pro  
  Edgar Mayer (V) Pro  
  Mag. Dr. Ewa Dziedzic (A) Contra  
05.04.2018 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
Einhellig
 
05.04.2018 878. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Edgar Mayer, Monika Mühlwerth, Kolleginnen und Kollegen betreffend humanitäre Versorgung und Wiederherstellung der Sicherheit für die Zivilbevölkerung in Afrin (280/UEA-BR/2018)
angenommen (253/E-BR/2018)
Einhellig
 
05.04.2018 878. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Mag. Dr. Ewa Dziedzic, Kolleginnen und Kollegen betreffend humanitäre Katastrophe infolge der türkischen Militäroffensive in Afrin (281/UEA-BR/2018)
abgelehnt
 
05.04.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 878. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat bestätigt Aufhebung des generellen Rauchverbots Nr. 363/2018  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 69 KB HTML, 63 KB