LETZTES UPDATE: 12.12.2016; 14:26

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, F, dagegen: L, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz und das Bundesgesetz betreffend ergänzende Regelungen zur Anwendung der Verordnungen (EWG) im Bereich der sozialen Sicherheit geändert werden (2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 - 2. SRÄG 1996)

Gesetz geworden als:

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Bundesgesetz betreffend ergänzende Regelungen zur Anwendung der Verordnungen (EWG) im Bereich der sozialen Sicherheit, die Bundesgesetze BGBl. Nr. 473/1992 und 600/1996, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, das Sonderunterstützungsgesetz und das Arbeitsmarktservicegesetz geändert werden (2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 - 2. SRÄG 1996)


bezieht sich auf: 2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 (85/ME)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
25.10.1996 Einlangen im Nationalrat  
25.10.1996 Vorgesehen für den Ausschuß für Arbeit und Soziales  
30.10.1996 43. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 34
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
31.10.1996 44. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuß für Arbeit und Soziales S. 28-29
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Bericht 465 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
29.11.1996 Auf der Tagesordnung der 49. Sitzung des Nationalrates  
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Volker Kier und Genossen (AA-119)
abgelehnt
Dafür: F, L, G, dagegen: S, V
 
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Alois Pumberger und Genossen (AA-120)
abgelehnt
Dafür: F, L, G, dagegen: S, V
 
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Alois Pumberger und Genossen (AA-121)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
 
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Herbert Haupt und Genossen (AA-122)
abgelehnt
Dafür: F, L, G, dagegen: S, V
 
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Karl Öllinger und Genossen betreffend Chipkarte anstatt des Krankenscheins (209/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 61-62
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Karl Öllinger und Genossen betreffend Eingliederung von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt (208/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 52-53
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 35-75
29.11.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Herbert Haupt (F) Contra S. 35-38
  Annemarie Reitsamer (S) Pro S. 38-40
  Dr. Volker Kier (L) Contra S. 41-45
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Pro S. 45-48
  Karl Öllinger (G) Contra S. 48-53
BM Franz Hums (S) Regierungsbank S. 53-55
  Dr. Elisabeth Pittermann (S) Pro S. 56-57
  Sigisbert Dolinschek (F) Contra S. 57-59
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 59-60
BM Franz Hums (S) Regierungsbank S. 60-61
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 61-62
  Winfried Seidinger (S) Pro S. 62-64
  Dr. Alois Pumberger (F) Contra S. 64-69
BM Franz Hums (S) Regierungsbank S. 69
  Karl Donabauer (V) Pro S. 69-71
  Mag. Walter Guggenberger (S) Pro S. 71-72
  Dr. Alois Pumberger (F) tatsächliche Berichtigung S. 72-73
  Karl Donabauer (V) Pro S. 73
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Karl Öllinger und Genossen betreffend Arbeitslosenversicherungsrechts (207/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, L
S. 51
29.11.1996 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten dafür: S,V bzw. S,V,F bzw. S,V,F,G)
 
29.11.1996 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: L, G
 
29.11.1996 49. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 16/AEA
angenommen ( 33/E )
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 75
03.12.1996 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
03.12.1996 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
03.12.1996 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
03.12.1996 Zuweisung an den Sozialausschuss des Bundesrates  
10.12.1996 Sozialausschuss des Bundesrates: Bericht 5340/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
10.12.1996 619. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Erhard Meier S. 152-154
12.12.1996 Auf der Tagesordnung der 619. Sitzung des Bundesrates  
12.12.1996 619. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 151-163
12.12.1996 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 163
Schließen
  Bundesgesetzblatt Nr. 764/1996  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 (85/ME)

Status: Regierungsvorlage (394 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz und das Bundesgesetz betreffend ergänzende Regelungen zur Anwendung der Verordnungen (EWG) im Bereich der sozialen Sicherheit geändert werden ( 2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 - 2. SRÄG 1996)


Einbringendes Ressort: BM f. Arbeit und Soziales Tel.: 01/711 00