LETZTES UPDATE: 10.01.2017; 03:25

Übersicht

Status: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, dagegen: S, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem Überschreitungen von Ausgabenansätzen der Anlage I des Bundesfinanzgesetzes 2000 bewilligt werden (Budgetüberschreitungsgesetz 2000 - BÜG 2000)


Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
18.10.2000 Einlangen im Nationalrat  
18.10.2000 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
19.10.2000 41. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 11
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
19.10.2000 42. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss S. 2
17.11.2000 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses  
17.11.2000 Budgetausschuss: Bericht 368 d.B.  
17.11.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 24. Sitzung des Ausschusses: AUCH FÜR DAS BUDGETBEGLEITGESETZ IST DER WEG IN DAS PLENUM FREI Nr. 679/2000  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
24.11.2000 Auf der Tagesordnung der 46. Sitzung des Nationalrates  
24.11.2000 46. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Heinz Gradwohl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer sozialen Staffelung zur gerechteren Verteilung von Agrarförderungen (168/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 94-95
24.11.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Heinz Gradwohl (S) Contra S. 94-95
  Jakob Auer (V) Pro S. 95-96
  Dieter Brosz (G) Contra S. 96-97
  Reinhart Gaugg (F) Pro S. 97-98
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Contra S. 98
  Ernst Fink (V) Pro S. 99-100
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 100
  Josef Edler (S) Contra S. 100-101
24.11.2000 46. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 93-102
24.11.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür F,V))
S. 101
24.11.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 102
24.11.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 46. Sitzung des Nationalrates: SOZIALVERSICHERUNGSFONDS FÜR KÜNSTLER KOMMT Nr. 702/2000  
27.11.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
27.11.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
27.11.2000 kein Mitwirkungsrecht des Bundesrats  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 124/2000  
  Kunsttext