LETZTES UPDATE: 10.01.2017; 03:37

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Schulpflichtgesetz 1985, das Privatschulgesetz und das Schülerbeihilfengesetz 1983 geändert werden (Euro-Umstellungsgesetz-Schulrecht)


bezieht sich auf: Euro-Umstellungsgesetz-Schulrecht (164/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
09.05.2001 Einlangen im Nationalrat  
09.05.2001 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
09.05.2001 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
10.05.2001 69. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 47
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
11.05.2001 70. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 27
16.05.2001 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
16.05.2001 Unterrichtsausschuss: Bericht 608 d.B.  
16.05.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: UNTERRICHTSAUSSCHUSS REPARIERT MINDERHEITEN-SCHULGESETZ Nr. 359/2001  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
07.06.2001 Auf der Tagesordnung der 72. Sitzung des Nationalrates  
07.06.2001 72. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag des Abgeordneten Dr. Dieter Antoni betreffend Erhöhung der Schüler- und Heimbeihilfen und Erweiterung des BezieherInnenkreises (282/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 134-135
07.06.2001 72. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 134-137
07.06.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Anton Gaál (S) Pro S. 134-135
  Rosemarie Bauer (V) Pro S. 135-136
07.06.2001 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 137
07.06.2001 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 137
07.06.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 425/2001  
12.06.2001 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.06.2001 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
12.06.2001 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.06.2001 Zuweisung an den Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates  
19.06.2001 Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
19.06.2001 Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates: Bericht 6367/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.06.2001 Auf der Tagesordnung der 678. Sitzung des Bundesrates  
21.06.2001 678. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Uta Barbara Pühringer S. 60-61
21.06.2001 678. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
21.06.2001 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 61
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 75/2001  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Euro-Umstellungsgesetz-Schulrecht (164/ME)

Status: Regierungsvorlage (578 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Schulpflichtgesetz 1985, das Privatschulgesetz und das Schülerbeihilfengesetz 1983 geändert werden (Euro-Umstellungsgesetz-Schulrecht - EUGS)


Einbringendes Ressort: BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur

Datum Stellungnahme von
15.03.2001 1/SN-164/ME Rechnungshof
28.03.2001 2/SN-164/ME Stadtschulrat für Wien
28.03.2001 3/SN-164/ME Amt der Salzburger Landesregierung
29.03.2001 4/SN-164/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
29.03.2001 5/SN-164/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
02.04.2001 6/SN-164/ME Amt der Wiener Landesregierung
02.04.2001 7/SN-164/ME Landesschulrat für Steiermark
05.04.2001 8/SN-164/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
06.04.2001 9/SN-164/ME Amt der Tiroler Landesregierung
06.04.2001 10/SN-164/ME BM f. Finanzen
17.04.2001 11/SN-164/ME Bundeskanzleramt