LETZTES UPDATE: 24.11.2017; 02:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Wirtschaftspolitik der Bundesregierung gefährdet Arbeitsplätze - kein Verschleudern von öffentlichem Eigentum (467/J)

Übersicht

Status: 15. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Dr. Wolfgang Schüssel

Angenommene Entschließung: 4/E

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Wirtschaftspolitik der Bundesregierung gefährdet Arbeitsplätze - kein Verschleudern von öffentlichem Eigentum


Eingebracht von: Dr. Alfred Gusenbauer

Eingebracht an: Dr. Wolfgang Schüssel Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
14.03.2000 Einlangen im Nationalrat (Frist: 15.05.2000)  
14.03.2000 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 4
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Alfred Gusenbauer (S)  
Mag. Christine Muttonen (S)  
Gabriele Binder (S)  
Sophie Bauer (S)  
Mag. Johann Maier (S)  
S. 9
Schließen
  Plenarberatungen NR  
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 10-14
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Dr. Wolfgang Schüssel S. 19-26
14.03.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alfred Gusenbauer (S) Begründung S. 14-18
BK Dr. Wolfgang Schüssel (V) Regierungsbank S. 19-26
  Rudolf Edlinger (S) Wortmeldung S. 26-28
  Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn (F) Wortmeldung S. 28-30
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Wortmeldung S. 30-32
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Wortmeldung S. 32-34
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F) Regierungsbank S. 34-37
  Friedrich Verzetnitsch (S) Wortmeldung S. 37-39
  Mag. Gilbert Trattner (F) Wortmeldung S. 39-41
  Mag. Helmut Kukacka (V) Wortmeldung S. 41-43
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Wortmeldung S. 43-45
  Sophie Bauer (S) Wortmeldung S. 46-47
  Reinhart Gaugg (F) Wortmeldung S. 47-48
  Karl Donabauer (V) Wortmeldung S. 48-50
  Franz Riepl (S) tatsächliche Berichtigung S. 50
  Dr. Gabriela Moser (G) Wortmeldung S. 50-52
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Wortmeldung S. 52-53
  Doris Bures (S) Wortmeldung S. 53-54
  Dr. Andreas Khol (V) Wortmeldung S. 54
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer S. 14-18
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage S. 26-54
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Wortmeldung des Abgeordneten Dr. Andreas Khol zur Geschäftsbehandlung (93/GO) S. 18
14.03.2000 Wortentziehung der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser (95/GO) S. 52
14.03.2000 15. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Gilbert Trattner, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forcierung der Mitarbeiterbeteiligung (46/UEA)
angenommen (4/E)
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 50
14.03.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 115/2000  
14.03.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 117/2000  
Schließen