Suche

Seite '39/A (XXII. GP) - Arzneimittelgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arzneimittelgesetz, Änderung (39/A)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 5/BNR
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Barbara Rosenkranz, Dr. Erwin Rasinger, Manfred Lackner, Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arzneimittelgesetz geändert wird


Eingebracht von: Barbara Rosenkranz

Eingebracht von: Dr. Erwin Rasinger

Eingebracht von: Manfred Lackner

Eingebracht von: Dr. Kurt Grünewald

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
23.01.2003 Einbringung im Nationalrat  
23.01.2003 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Landesverteidigung und das Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen  
23.01.2003 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
23.01.2003 3. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 5
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.01.2003 4. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 2
19.02.2003 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
19.02.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 1. Sitzung des Ausschusses: MEDIKAMENTENEINSATZ IN BESONDEREN GEFAHRENSITUATIONEN NEU GEREGELT Nr. 57/2003  
20.02.2003 Gesundheitsausschuss: Bericht 15 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
26.02.2003 Auf der Tagesordnung der 5. Sitzung des Nationalrates  
26.02.2003 5. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 61-80
26.02.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Erwin Rasinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 61-62
Manfred Lackner (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 62-63
Barbara Rosenkranz (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 63-65
Dr. Kurt Grünewald (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 65-67
Ridi Steibl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 68
Erika Scharer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 69
Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 69-71
Günter Kößl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 71-72
Erwin Spindelberger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 72-73
Anna Höllerer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 73-74
Bettina Stadlbauer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 74-76
StS Dr. Reinhart Waneck (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 76-77
Heidrun Silhavy (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 77-78
Dr. Kurt Grünewald (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 79-80
26.02.2003 5. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 80
26.02.2003 5. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 80
26.02.2003 Beschluss im Nationalrat 5/BNR  
26.02.2003 Beschluss im Nationalrat 5/BNR  
26.02.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 68/2003  
27.02.2003 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
27.02.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 24.04.2003)  
27.02.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
27.02.2003 Zuweisung an den Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates  
11.03.2003 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
11.03.2003 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: Bericht 6770/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
13.03.2003 Auf der Tagesordnung der 694. Sitzung  
13.03.2003 694. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Günther Kaltenbacher S. 134
13.03.2003 694. Sitzung: Debatte  
13.03.2003 694. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 134
14.03.2003 Beschluss im Bundesrat 5/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 12/2003  
  Kunsttext