LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 22:14
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einführung rechtsverbindlicher Grenzwerte für die Griffigkeit von Fahrbahnen sowie ein Schwerpunktprogramm für die Beseitigung von Unfallhäufigkeitsschwerpunkten (400/A(E))

Übersicht

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Kurt Eder, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einführung rechtsverbindlicher Grenzwerte für die Griffigkeit von Fahrbahnen sowie ein Schwerpunktprogramm für die Beseitigung von Unfallhäufigkeitsschwerpunkten


Eingebracht von: Kurt Eder

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
26.05.2004 Einbringung im Nationalrat  
26.05.2004 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie  
26.05.2004 Vorgesehen für den Verkehrsausschuss  
26.05.2004 61. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 10
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
27.05.2004 62. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verkehrsausschuss S. 34
15.02.2005 Verkehrsausschuss: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. Februar 2005 vertagt!
 
15.02.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 93/2005  
22.09.2005 Verkehrsausschuss: auf Tagesordnung in der 13. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 15. Feber 2005 vertagten Verhandlungen
 
22.09.2005 Verkehrsausschuss: Bericht 1110 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
28.09.2005 Auf der Tagesordnung der 122. Sitzung des Nationalrates  
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 220-229
28.09.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Kurt Eder (S) Contra S. 221-222
  Werner Miedl (V) Pro S. 222-223
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra S. 223
  Klaus Wittauer (F) Pro S. 223-224
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Contra S. 224
  Mag. Karin Hakl (V) Pro S. 224-225
  Ing. Erwin Kaipel (S) Contra S. 225
StS Mag. Helmut Kukacka (V) Regierungsbank S. 226-227
  Dipl.-Ing. Elke Achleitner (F) Pro S. 227
  Hermann Gahr (V) Pro S. 227-228
  Johann Rädler (V) Pro S. 228-229
  Franz Xaver Böhm (V) Pro S. 229
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 230
28.09.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 715/2005  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 16 KB HTML, 96 KB