LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 00:09
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundes-Verfassungsgesetz und Richterdienstgesetz (663/A)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 483/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Schlagworte

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Maria Theresia Fekter, Dr. Dieter Böhmdorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz und das Richterdienstgesetz geändert werden


Eingebracht von: Mag. Dr. Maria Theresia Fekter

Eingebracht von: Dr. Dieter Böhmdorfer

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
06.07.2005 Einbringung im Nationalrat  
06.07.2005 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Justiz  
06.07.2005 Vorgesehen für den Justizausschuss  
06.07.2005 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
06.07.2005 115. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 11
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
07.07.2005 116. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 31
20.09.2005 Justizausschuss: Bericht 1081 d.B.  
20.09.2005 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
20.09.2005 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 17. Sitzung des Ausschusses  
20.09.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 17. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss einstimmig für Modernisierung des Handelsrechts Nr. 682/2005  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
28.09.2005 Auf der Tagesordnung der 122. Sitzung des Nationalrates  
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Helene Partik-Pablé, Mag. Dr. Maria Theresia Fekter, Kolleginnen und Kollegen (AA-163)
angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 271
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 270-273
28.09.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Ruth Becher (S) Pro S. 270-271
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Pro S. 271
  Mag. Terezija Stoisits (G) Pro S. 272
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 272
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 272-273
28.09.2005 Beschluss im Nationalrat 483/BNR  
28.09.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 717/2005  
30.09.2005 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
30.09.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 25.11.2005)  
30.09.2005 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
30.09.2005 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7372/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
30.09.2005 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
11.10.2005 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
11.10.2005 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 7391/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
13.10.2005 Auf der Tagesordnung der 725. Sitzung des Bundesrates  
13.10.2005 725. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Johanna Auer S. 140
13.10.2005 725. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 140-141
13.10.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Georg Pehm (S) Pro S. 140-141
13.10.2005 725. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 142
13.10.2005 Beschluss im Bundesrat 483/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 121/2005  
  Kunsttext