LETZTES UPDATE: 08.06.2018; 02:12

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 14/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bankwesengesetz, das Glücksspielgesetz, das Kapitalmarktgesetz, das Versicherungsaufsichtsgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Bankwesengesetz, Glückspielgesetz u.a., Änderung (345/ME (XXI. GP))

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
19.03.2003 Einlangen im Nationalrat  
19.03.2003 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
26.03.2003 10. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 33
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
26.03.2003 11. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 4
24.04.2003 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
24.04.2003 Finanzausschuss: Bericht 67 d.B.  
24.04.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: GRUNDSATZDEBATTE ZUM PENSIONSSYSTEM IM FINANZAUSSCHUSS Nr. 231/2003  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
29.04.2003 Auf der Tagesordnung der 12. Sitzung des Nationalrates  
29.04.2003 12. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn, Kolleginnen und Kollegen (AA-11)
angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils mit Stimmenmehrheit (dafür V, F), teils einstimmig)
S. 181-182
29.04.2003 12. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 176-185
29.04.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 176-177
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 177-178
  Josef Bucher (F) Pro S. 178-179
  Mag. Werner Kogler (G) Pro S. 179
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (A) Regierungsbank S. 179-180
  Mag. Cordula Frieser (V) Pro S. 180
  Marianne Hagenhofer (S) Pro S. 182
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Pro S. 182-183
  Mag. Dietmar Hoscher (S) Pro S. 183-184
  Peter Marizzi (S) Pro S. 184
29.04.2003 12. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils mit Stimmenmehrheit (dafür V, F), teils einstimmig)
S. 185
29.04.2003 12. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 185
29.04.2003 Beschluss im Nationalrat 14/BNR  
29.04.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 248/2003  
02.05.2003 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
02.05.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 27.06.2003)  
02.05.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
02.05.2003 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6778/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
02.05.2003 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
13.05.2003 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 37. Sitzung des Ausschusses  
13.05.2003 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 6785/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
15.05.2003 Auf der Tagesordnung der 696. Sitzung des Bundesrates  
15.05.2003 696. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Herwig Hösele S. 76
15.05.2003 696. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 76-78
15.05.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Reinhard Todt (S) Contra S. 76-77
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 77-78
  Ing. Franz Gruber (V) Pro S. 78
15.05.2003 696. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 79
15.05.2003 Beschluss im Bundesrat 14/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 35/2003  
  Kunsttext