Suche

Seite 'III-29 d.B. (XXII. GP) - Wahrnehmungsbericht des Rechnungshofes über Teilgebiete der Gebarung des Bundes' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Wahrnehmungsbericht des Rechnungshofes über Teilgebiete der Gebarung des Bundes (III-29 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
27.05.2003 Einlangen im Nationalrat  
27.05.2003 Vorgesehen für den Rechnungshofausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
04.06.2003 18. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Rechnungshofausschuss S. 34
04.06.2003 Ende der Sechswochenfrist: 19.09.2003  
01.07.2003 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 1. Juli 2003 vertagt!
 
01.07.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSS: VON DEN ABFANGJÄGERN BIS ZUM GESUNDHEITSWESEN Nr. 515/2003  
01.07.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: GORBACH BLEIBT BEI DURCHSCHNITTLICHER MAUT VON 22 CENT PRO KILOMETER Nr. 516/2003  
01.07.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: RECHNUNGSHOFKRITIK AN AUSGLIEDERUNG DES INSOLVENZAUSFALLSGELDFONDS Nr. 517/2003  
09.10.2003 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 1. Juli 2003 vertagten Verhandlungen
 
09.10.2003 Rechnungshofausschuss: Bericht 229 d.B.  
09.10.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: RECHNUNGSHOFAUSSCHUSS: BUNDESPENSIONSKASSE AUF DEM PRÜFSTAND Nr. 720/2003  
09.10.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 722/2003  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
22.10.2003 Auf der Tagesordnung der 34. Sitzung des Nationalrates  
22.10.2003 34. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 112-114, 161-187
22.10.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Günther Kräuter (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 112-114, 161-162
Hermann Gahr (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 163-164
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 164-166
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 166-167
Mag. Kurt Gaßner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 167-169
Gabriele Tamandl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 169-170
Michaela Sburny (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 170-171
Mag. Dr. Magda Bleckmann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 172
Gerhard Reheis (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 172-173
Edeltraud Lentsch (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 173-175
Dr. Kurt Grünewald (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 175-176
Nikolaus Prinz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 176-177
Mag. Ruth Becher (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 177-178
Johann Ledolter (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 178-179
Karl Öllinger (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 179-180
Christian Faul (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 180-181
Ing. Erwin Kaipel (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 181-182
Mag. Christine Lapp (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 182-183
Hermann Krist (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 183-184
Dr. Christian Puswald (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 184-185
Rosemarie Schönpass (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 185-186
Herbert Scheibner (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 186-187
22.10.2003 34. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 187
24.10.2003 Übermittlung des Beschlusses an Rechnungshof  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 94 KB