LETZTES UPDATE: 27.04.2017; 17:10

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 146/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, dagegen: F, B

Angenommene Entschließung: 52/E

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem die Rechtsanwaltsordnung, die Notariatsordnung, das Berufsprüfungs-Anrechnungsgesetz, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter, das EuRAG, das Gerichtskommissärsgesetz, das Gerichtskommissionstarifgesetz, das Gerichtsorganisationsgesetz, das Notariatsaktsgesetz, das Notariatsprüfungsgesetz, das Rechtsanwaltsprüfungsgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz, das Gebührenanspruchsgesetz 1975, das SDG und das Außerstreitgesetz geändert werden (Berufsrechts-Änderungsgesetz 2008 – BRÄG 2008)


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

bezieht sich auf: Berufsrechts-Änderungsgesetz 2008 (113/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
07.11.2007 Einlangen im Nationalrat  
07.11.2007 Vorgesehen für den Justizausschuss  
08.11.2007 38. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 31
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
08.11.2007 39. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 3
22.11.2007 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
22.11.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss: Haftentlastungspaket plenumsreif Nr. 896/2007  
22.11.2007 Justizausschuss: Bericht 338 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.12.2007 Auf der Tagesordnung der 41. Sitzung des Nationalrates  
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen (AA-74)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 243, 244
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Abteilung für Gerichtliche Medizin (DGM) der MedUni-Wien ("Sensengasse") (250/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, F, B, dagegen: S, V
S. 244, 244-246
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Johannes Jarolim, Mag. Heribert Donnerbauer, Kolleginnen und Kollegen (AA-75)
angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 247-249
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Johannes Jarolim, Mag. Heribert Donnerbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Pauschalabgeltung für Ärzte nach den Tarifen des Gebührenanspruchsgesetzes (251/UEA)
angenommen (52/E)
Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -
S. 249-250, 250-251
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Dr. Manfred Haimbuchner, Kolleginnen und Kollegen (AA-76)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 252, 253-254
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 242-256
05.12.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Gernot Darmann (B) Contra S. 243-244
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 246
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 249-250
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 251
  Mag. Dr. Manfred Haimbuchner (F) Pro S. 251-253
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 254-255
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten (Dafür: S,V,G bzw. S,V))
S. 255-256
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 256
05.12.2007 Beschluss im Nationalrat 146/BNR  
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 9/AEA
angenommen (53/E)
Dafür: S, V, B, dagegen: G, F
S. 256
10.12.2007 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
10.12.2007 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 04.02.2008)  
10.12.2007 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
10.12.2007 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7803/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.12.2007 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
18.12.2007 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2007 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 7854/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
19.12.2007 Auf der Tagesordnung der 751. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2007 751. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Mag. Susanne Neuwirth S. 204-205
20.12.2007 751. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 205-207
20.12.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Franz Eduard Kühnel (V) Pro S. 205
  Mag. Gerald Klug (S) Pro S. 206
  Dr. Franz Eduard Kühnel (V) tatsächliche Berichtigung S. 206-207
BM Dr. Maria Berger (S) Regierungsbank S. 207
20.12.2007 751. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 207-208
20.12.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 751. Sitzung des Bundesrates: Bildungsfragen im Mittelpunkt der Bundesratssitzung Nr. 1025/2007  
20.12.2007 Beschluss im Bundesrat 146/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 111/2007  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Berufsrechts-Änderungsgesetz 2008 (113/ME)

Status: Regierungsvorlage (303 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Rechtsanwaltsordnung, die Notariatsordnung, das Berufsprüfungs-Anrechnungsgesetz, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter, das EuRAG, das Gerichtskommissärsgesetz, das Gerichtskommissionstarifgesetz, das Gerichtsorganisationsgesetz, das Notariatsaktsgesetz, das Notariatsprüfungsgesetz, das Rechtsanwaltsprüfungsgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz, das Gebührenanspruchsgesetz 1975, das SDG und das Außerstreitgesetz geändert werden (Berufsrechts-Änderungsgesetz 2008 - BRÄG 2008)


Einbringendes Ressort: BM f. Justiz post@bmj.gv.at, Tel.: 52 1 52-0

Datum Stellungnahme von
13.09.2007 1/SN-113/ME Dr. Stefan Wrbka
24.09.2007 3/SN-113/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
24.09.2007 4/SN-113/ME Dr. Stefan Wrbka
25.09.2007 5/SN-113/ME Amt der Salzburger Landesregierung
25.09.2007 6/SN-113/ME Amt der Tiroler Landesregierung
25.09.2007 7/SN-113/ME Hochschülerschaft an der Universität Wien, Fakultätsvertretung Jus und Studienvertretung Rechtswissenschaften Doktorat
25.09.2007 8/SN-113/ME Wirtschaftsuniversität Wien
25.09.2007 9/SN-113/ME Österreichische Gesellschaft für Gerichtliche Medizin (ÖGGM)
25.09.2007 10/SN-113/ME Österreichischer Verband der Gerichtsdolmetscher
26.09.2007 11/SN-113/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
26.09.2007 12/SN-113/ME Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Österreich
27.09.2007 14/SN-113/ME BM f. Soziales und Konsumentenschutz
27.09.2007 15/SN-113/ME Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung
27.09.2007 16/SN-113/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
27.09.2007 17/SN-113/ME Vereinigung Österreichischer Staatsanwältinnen und Staatsanwälte
27.09.2007 18/SN-113/ME Verwaltungsgerichtshof, Präsidium
27.09.2007 19/SN-113/ME Bundeskanzleramt, Sektion III - Öffentlicher Dienst und Verwaltungsreform
27.09.2007 20/SN-113/ME Mag. Dr. Katharina Cermak
27.09.2007 21/SN-113/ME BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
28.09.2007 23/SN-113/ME Fakultätsvertretung Jus und Studienvertretung Doktorat Jus an der Karl-Franzens-Universität Graz
28.09.2007 24/SN-113/ME A. Univ.-Prof. Dr. Peter G. Mayr, Institut für Zivilgerichtliches Verfahren Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
28.09.2007 25/SN-113/ME Österreichische Fachhochschul-Konferenz
28.09.2007 26/SN-113/ME BM f. Unterricht, Kunst und Kultur
28.09.2007 27/SN-113/ME Gleichbehandlungsanwaltschaft bei der Bundesministerin für Frauen, Medien und Öffentlichen Dienst
28.09.2007 28/SN-113/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
28.09.2007 29/SN-113/ME Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Österreichisches und Internationales Unternehmens- und Wirtschaftsrecht
28.09.2007 30/SN-113/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
28.09.2007 31/SN-113/ME Dr. Stefan Schiffer
01.10.2007 32/SN-113/ME Rechnungshof
01.10.2007 33/SN-113/ME Alix Frank Rechtsanwälte GmbH
01.10.2007 34/SN-113/ME BM f. Finanzen
01.10.2007 35/SN-113/ME Hauptverband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs
01.10.2007 36/SN-113/ME 1 BM f. Wissenschaft und Forschung
01.10.2007 37/SN-113/ME Bundeswettbewerbsbehörde
01.10.2007 38/SN-113/ME Österreichische Notariatskammer
01.10.2007 39/SN-113/ME Club der Konzipienten im Juristenverband
01.10.2007 40/SN-113/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
01.10.2007 41/SN-113/ME Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
02.10.2007 42/SN-113/ME Bundeskanzleramt
04.10.2007 43/SN-113/ME 1 BM f. Wirtschaft, Familie u. Jugend
08.10.2007 44/SN-113/ME Dr. Wolfgang Denk, Facharzt für gerichtliche Medizin
05.10.2007 45/SN-113/ME Österreichische Rektorenkonferenz
10.10.2007 46/SN-113/ME INFONOMICS, Ing. Mag. Horst Greifeneder
10.10.2007 47/SN-113/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)

Schlagwörter