LETZTES UPDATE: 19.10.2016; 01:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Überprüfung der Vielzahl der Gütezeichen und eine Reduktion auf für Konsumenten überschaubare Güte- und Qualitätszeichen (653/A(E))

Übersicht

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überprüfung der Vielzahl der Gütezeichen und eine Reduktion auf für Konsumenten überschaubare Güte- und Qualitätszeichen


Eingebracht von: Harald Jannach

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
29.05.2009 Einbringung im Nationalrat  
29.05.2009 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz  
29.05.2009 Vorgesehen für den Ausschuss für Konsumentenschutz  
29.05.2009 23. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 22
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
29.05.2009 24. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz S. 13
04.11.2009 Ausschuss für Konsumentenschutz: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
04.11.2009 Ausschuss für Konsumentenschutz: Bericht 418 d.B.  
04.11.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: Fünf-Parteien-Entschließung zur Lebensmittelkennzeichnung Nr. 939/2009  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.11.2009 Auf der Tagesordnung der 45. Sitzung des Nationalrates  
18.11.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 45. Sitzung des Nationalrates: Keine Jugendlichen in Sonnenstudios! Nr. 993/2009  
18.11.2009 45. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 245-255
18.11.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) Contra S. 245
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 246
  Martina Schenk (B) Contra S. 247
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 248-249
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 249-250
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 250-251
  Wolfgang Zanger (F) Contra S. 251-252
  Gabriel Obernosterer (V) Pro S. 252
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Contra S. 253
  Mag. Johann Maier (S) tatsächliche Berichtigung S. 253
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 253-254
  Harald Jannach (F) Contra S. 254-255
18.11.2009 Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, B, G
S. 255
18.11.2009 Aktenvermerk 98/BAV  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 15 KB HTML, 54 KB