LETZTES UPDATE: 20.10.2017; 02:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vereinbarung gem. Art. 15a B-VG über die Einführung der halbtägig kostenlosen und verpflichtenden frühen Förderung in institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen (205 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 85/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, B, G, dagegen: F

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Einführung der halbtägig kostenlosen und verpflichtenden frühen Förderung in institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen


Einbringendes Ressort: BMWFJ (Bundesministerium für Wirtschaft Familie und Jugend)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
19.05.2009 Einlangen im Nationalrat  
19.05.2009 Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG  
19.05.2009 Vorgesehen für den Familienausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
19.05.2009 22. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Familienausschuss S. 3
05.06.2009 Familienausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
05.06.2009 Familienausschuss: Bericht 210 d.B.  
05.06.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 504/2009  
17.06.2009 27. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend kostenlosen halbtätigen Kindergarten und die verpflichtende Vorschule für Kinder mit mangelnden Deutschkenntnissen (244/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, B, G
S. 172, 173-176
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.06.2009 Auf der Tagesordnung der 27. Sitzung des Nationalrates  
17.06.2009 27. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend unbefristete und wertgesichterte Abdeckung des Mehraufwandes der Länder und Gemeinden für den unentgeltlichen, verpflichtenden Besuch von institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen (245/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, G, dagegen: S, V
S. 177, 177
17.06.2009 27. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 167-191
17.06.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Carmen Gartelgruber (F) Contra S. 167
  Ridi Maria Steibl (V) Pro S. 168-169
  Mag. Daniela Musiol (G) Contra S. 169-171
  Gabriele Binder-Maier (S) Pro S. 171-172
  Anneliese Kitzmüller (F) Contra S. 172-173
  Martina Schenk (B) Pro S. 176-177
StS Christine Marek (V) Regierungsbank S. 178-180
  Dr. Harald Walser (G) Contra S. 180-181
  Adelheid Irina Fürntrath-Moretti (V) Pro S. 181-182
  Edith Mühlberghuber (F) Contra S. 182
  Angela Lueger (S) Pro S. 183-184
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) Contra S. 184-185
  Ursula Haubner (B) Pro S. 185-186
  Anna Höllerer (V) Pro S. 186-187
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 187-188
  Maximilian Linder (B) Pro S. 188-189
  Peter Mayer (V) Pro S. 189
  Rosemarie Schönpass (S) Pro S. 190
  Dietmar Keck (S) Pro S. 190-191
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) tatsächliche Berichtigung S. 191
17.06.2009 27. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, B, G, dagegen: F
S. 191
17.06.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 537/2009  
17.06.2009 Beschluss im Nationalrat 85/BNR  
19.06.2009 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
19.06.2009 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 14.08.2009)  
19.06.2009 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
19.06.2009 Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates  
30.06.2009 Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
30.06.2009 Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates: Bericht 8126/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
02.07.2009 Auf der Tagesordnung der 772. Sitzung des Bundesrates  
02.07.2009 772. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ferdinand Tiefnig S. 48
02.07.2009 772. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 48-70
02.07.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Monika Mühlwerth (A) Contra S. 48-50
  Mag. Bettina Rausch (V) Pro S. 50-51
  Maria Mosbacher (S) Pro S. 52
  Elisabeth Kerschbaum (A) Pro S. 53-54
StS Christine Marek (V) Regierungsbank S. 54-56
  Elisabeth Greiderer (V) Pro S. 57-58
  Christa Vladyka (S) Pro S. 58-60
  Mag. Walter Ebner (A) Pro S. 60-62
StS Christine Marek (V) Regierungsbank S. 62-63
  Dr. Andreas Schnider (V) Pro S. 63-66
  Ana Blatnik (S) Pro S. 67-68
  Stefan Zangerl (A) Pro S. 68-69
  Efgani Dönmez (A) Pro S. 69-70
02.07.2009 772. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 70
02.07.2009 Beschluss im Bundesrat 85/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 99/2009  
  Kunsttext