LETZTES UPDATE: 08.03.2017; 16:24

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 68/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Barbara Prammer, Karlheinz Kopf, Ing. Norbert Hofer, Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Dr. Kathrin Nachbaur, Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz über die Sanierung des Parlamentsgebäudes (Parlamentsgebäudesanierungsgesetz, PGSG)


Eingebracht von: Mag. Barbara Prammer

Eingebracht von: Karlheinz Kopf

Eingebracht von: Ing. Norbert Hofer

Eingebracht von: Dr. Eva Glawischnig-Piesczek

Eingebracht von: Dr. Kathrin Nachbaur

Eingebracht von: Mag. Dr. Matthias Strolz

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
12.06.2014 Einbringung im Nationalrat  
12.06.2014 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft  
12.06.2014 Vorgesehen für den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie  
13.06.2014 30. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 16
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.06.2014 31. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie S. 6
25.06.2014 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
25.06.2014 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: Bericht 206 d.B.  
25.06.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 4. Sitzung des Ausschusses: Wirtschaftsausschuss ebnet Weg für Sanierung des Parlamentsgebäudes Nr. 614/2014  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2014 Auf der Tagesordnung der 36. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2014 36. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 197-204
09.07.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Karlheinz Kopf (V) Pro S. 198-199
  Mag. Andreas Schieder (S) Pro S. 199-200
  Dieter Brosz, MSc (G) Pro S. 200-202
  Dr. Jessi Lintl (T) Pro S. 202
  Mag. Dr. Matthias Strolz (N) Pro S. 202-204
09.07.2014 36. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 204
09.07.2014 36. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 204
09.07.2014 Beschluss im Nationalrat 68/BNR  
11.07.2014 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
11.07.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 05.09.2014)  
11.07.2014 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
11.07.2014 Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss des Bundesrates  
22.07.2014 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
22.07.2014 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: Bericht 9223/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
24.07.2014 Auf der Tagesordnung der 832. Sitzung des Bundesrates  
24.07.2014 832. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Anneliese Junker S. 180
24.07.2014 832. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 180-181
24.07.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Martin Preineder (V) Pro S. 180
  Mag. Reinhard Pisec, BA (F) Pro S. 181
24.07.2014 832. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 181
24.07.2014 Beschluss im Bundesrat 68/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 62/2014  
  Kunsttext