Suche
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Möglichkeit zur Zusammenlegung von Krankenversicherungen in Reform-Bundesländern (861/A(E))

Übersicht

Status: Entschließungsantrag abgelehnt (818 d.B.)

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Möglichkeit zur Zusammenlegung von Krankenversicherungen in Reform-Bundesländern (einheitliche Landeskrankenkasse für alle Krankenversicherten des jeweiligen Bundeslandes)


Eingebracht von: Mag. Gerald Loacker

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
21.01.2015 Einbringung im Nationalrat  
21.01.2015 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
21.01.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Gesundheit  
21.01.2015 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
21.01.2015 59. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 9
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
21.01.2015 60. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 4
08.04.2015 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 8. April 2015 von der TO abgesetzt!
 
01.10.2015 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
01.10.2015 Gesundheitsausschuss: Bericht 818 d.B.  
01.10.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: Gesundheitsausschuss diskutiert über Oppositionsanträge Nr. 1036/2015  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
14.10.2015 Auf der Tagesordnung der 96. Sitzung des Nationalrates  
14.10.2015 96. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 97-106, 188-194
14.10.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 97-98
Erwin Spindelberger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99
Dr. Eva Mückstein (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 99-101
Dr. Erwin Rasinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102
Ing. Waltraud Dietrich (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 102
BM Dr. Sabine Oberhauser, MAS (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 102-103
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-104
Dr. Andreas F. Karlsböck (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 104-106
Ulrike Königsberger-Ludwig (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 188-189
Mag. Günther Kumpitsch (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 189-190
Claudia Durchschlag (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 190
Gerhard Schmid (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 190-191
Walter Schopf (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 191-192
Dr. Marcus Franz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 192-193
Ing. Markus Vogl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 193
Philip Kucher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 193-194
14.10.2015 96. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 195
14.10.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 96. Sitzung des Nationalrates: Gemeinsame Initiative gegen Antibiotikaresistenz Nr. 1084/2015  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 80 KB HTML, 74 KB