LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 23:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesfinanzrahmengesetze 2015 bis 2018 und 2016 bis 2019, Bundesfinanzgesetz 2015, Änderung (819 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Nationalrat 265/BNR, Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem die Bundesfinanzrahmengesetze 2015 bis 2018 und 2016 bis 2019 sowie das Bundesfinanzgesetz 2015 geändert werden


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
14.10.2015 Einlangen im Nationalrat  
14.10.2015 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
14.10.2015 96. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 18
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
14.10.2015 97. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss S. 3
16.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 20. Sitzung des Ausschusses: Expertenhearing zum Budget 2016 Nr. 1245/2015  
16.11.2015 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 16. November 2015 vertagt!
 
17.11.2015 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 16. November 2015 vertagten Verhandlungen
 
17.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 23. Sitzung des Ausschusses: Volksanwaltschaft erwartet dank Rücklagen keine budgetären Engpässe Nr. 1262/2015  
18.11.2015 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses  
19.11.2015 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses  
19.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 23. Sitzung des Ausschusses: Integrationstopf: Mikl-Leitner rechnet mit spannenden Verhandlungen Nr. 1299/2015  
20.11.2015 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses  
20.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 23. Sitzung des Ausschusses: Rupprechter: Agrarpolitik muss sich auf den Klimawandel einstellen Nr. 1301/2015  
20.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 23. Sitzung des Ausschusses: Budgetausschuss gibt grünes Licht für Budget 2016 Nr. 1303/2015  
20.11.2015 Budgetausschuss: Bericht 890 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
24.11.2015 Auf der Tagesordnung der 104. Sitzung des Nationalrates  
25.11.2015 Auf der Tagesordnung der 104. Sitzung des Nationalrates  
26.11.2015 Auf der Tagesordnung der 104. Sitzung des Nationalrates  
26.11.2015 104. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
26.11.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Stefan (F) Contra  
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro  
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra  
  Mag. Wolfgang Gerstl (V) Pro  
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Contra  
  Otto Pendl (S) Pro  
  Martina Schenk (T) Contra  
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Pro  
  Wolfgang Zanger (F) Contra  
  Angela Lueger (S) Pro  
  Dieter Brosz, MSc (G) Contra  
  Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Pro  
  Claudia Angela Gamon, MSc (WU) (N) Contra  
  Dr. Johannes Jarolim (S) Pro  
  Carmen Schimanek (F) Contra  
VA Dr. Peter Fichtenbauer (A) Regierungsbank  
  Werner Amon, MBA (V) Pro  
  Mag. Dr. Wolfgang Zinggl (G) Contra  
  Petra Bayr, MA (S) Pro  
VA Dr. Günther Kräuter (A) Regierungsbank  
  Mag. Albert Steinhauser (G) Contra  
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro  
  Elmar Mayer (S) Pro  
  Hermann Gahr (V) Pro  
  Johann Hechtl (S) Pro  
  Johann Singer (V) Pro  
PRRH Dr. Josef Moser (A) Regierungsbank  
  Norbert Sieber (V) Pro  
VA Dr. Gertrude Brinek (A) Regierungsbank  
  Dr. Harald Walser (G) Contra  
26.11.2015 104. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
26.11.2015 Beschluss im Nationalrat 265/BNR  
30.11.2015 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
23.11.2015 kein Mitwirkungsrecht des Bundesrats  
24.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1311/2015  
24.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Kurz will EZA-Geld nicht für Flüchtlingsversorgung verwendet wissen Nr. 1313/2015  
24.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Budget des Innenressorts: ÖVP geht von weiterer Budgetaufstockung aus Nr. 1314/2015  
24.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Sparsame Budgets für die Obersten Organe der Republik Nr. 1310/2015  
25.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Nachhaltigkeit als oberstes Gebot für Rupprechter Nr. 1319/2015  
25.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1320/2015  
25.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Vielstimmiges Präludium im Parlament zur Bildungsreform Nr. 1321/2015  
26.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Mitterlehner: Budget 2016 ist Basis für gute ökonomische Entwicklung Nr. 1327/2015  
26.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Breitbandausbau: Große Erwartungshaltung im Nationalrat Nr. 1333/2015  
26.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Klug sieht Trendwende beim Heeresbudget Nr. 1334/2015  
26.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat beschließt Budget 2016 und geänderten Bundesfinanzrahmen Nr. 1336/2015  
26.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 104. Sitzung des Nationalrates: Erhöhung der Budgetmittel 2016 für Wissenschaft und Forschung Nr. 1326/2015  
30.11.2015 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 25.01.2016)  
Schließen
  Gesetzestext / PDF, 121 KB HTML, 152 KB  
  Bundesgesetzblatt I Nr. 140/2015  
  Kunsttext