X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '1335 d.B. (XXV. GP) - Finanzmarkt-Geldwäschegesetz; Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz u.a., Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Finanzmarkt-Geldwäschegesetz; Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz u.a., Änderung (1335 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 428/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Verhinderung der Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung im Finanzmarkt (Finanzmarkt-Geldwäschegesetz – FM-GwG) erlassen wird und das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, das Bankwesengesetz, das Bausparkassengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Börsegesetz 1989, das Bundesfinanzierungsgesetz, das Bundesgesetz zur Schaffung einer Abbaueinheit, das Bundeskriminalamt-Gesetz, das Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetz, das E-Geldgesetz 2010, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Gemeinsamer Meldestandard-Gesetz, das Glücksspielgesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Kontenregister- und Konteneinschaugesetz, das Rechnungslegungs-Kontrollgesetz, das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz, das Sparkassengesetz, das Versicherungsaufsichtsgesetz 2016, das Verbraucherzahlungskontogesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 und das Zahlungsdienstegesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Finanzmarkt-Geldwäschegesetz; Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz u.a., Änderung (233/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
16.11.2016 Einlangen im Nationalrat  
16.11.2016 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
22.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 32
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.11.2016 155. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 15
30.11.2016 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 24. Sitzung des Ausschusses  
30.11.2016 Finanzausschuss: Bericht 1391 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
15.12.2016 Auf der Tagesordnung der 158. Sitzung des Nationalrates  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten MMag. DDr. Hubert Fuchs, Kolleginnen und Kollegen (AA-193)
abgelehnt
Dafür: F, T, dagegen: S, V, G, N
S. 132, 132-135
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Ing. Mag. Werner Groiß, Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen (AA-194)
angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 136-137, 137-138
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 130-145
15.12.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 130-132 Video 
Asdin El Habbassi, BA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 135-137 Video 
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 138-140 Video 
Kai Jan Krainer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 140-141 Video 
Dr. Rainer Hable (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 141-142 Video 
Hermann Lipitsch (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 142 Video 
Dr. Christoph Matznetter (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 142-143 Video 
MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 144 Video 
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten ((dafür S, V bzw. S, V, N))
S. 144-145
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 145
15.12.2016 Beschluss im Nationalrat 428/BNR  
16.12.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
16.12.2016 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (9671/BR d.B.)  
16.12.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 10.02.2017)  
16.12.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
16.12.2016 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
19.12.2016 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
19.12.2016 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 9690/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.12.2016 Auf der Tagesordnung der 863. Sitzung  
21.12.2016 863. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Peter Heger S. 113
21.12.2016 863. Sitzung: Debatte S. 114-119
21.12.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Reinhard Pisec, BA (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 114-115 Video 
Christian Poglitsch (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 115-116 Video 
Dr. Heidelinde Reiter (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 116-117 Video 
Ewald Lindinger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 117-118 Video 
BM Dr. Johann Georg Schelling (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 118-119 Video 
21.12.2016 863. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 119
21.12.2016 Beschluss im Bundesrat 428/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 118/2016  
  Kunsttext