LETZTES UPDATE: 25.02.2017; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vereinbarung gem. Art. 15a B-VG über die Abgeltung stationärer medizinischer Versorgungsleistungen von öffentlichen Krankenanstalten für Insassen von Justizanstalten, Änderung (1365 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 431/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, N, T, dagegen: F

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern, mit der die Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Abgeltung stationärer medizinischer Versorgungsleistungen von öffentlichen Krankenanstalten für Insassen von Justizanstalten geändert wird


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
23.11.2016 Einlangen im Nationalrat  
23.11.2016 Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG  
23.11.2016 Vorgesehen für den Justizausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.11.2016 155. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Justizausschuss S. 16
06.12.2016 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 17. Sitzung des Ausschusses  
06.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 17. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss beschließt neue Kronzeugenregelung Nr. 1374/2016  
06.12.2016 Justizausschuss: Bericht 1407 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
15.12.2016 Auf der Tagesordnung der 158. Sitzung des Nationalrates  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einbeziehung der Insassen von Justizanstalten in die gesetzliche Krankenversicherung (814/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, N, T, dagegen: S, V
 
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 158. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat: Kronzeugenregelung wird verlängert und präzisiert Nr. 1425/2016  
15.12.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Stefan (F) Contra  
  Mag. Michaela Steinacker (V) Pro  
  Christian Lausch (F) Contra  
  Dr. Johannes Jarolim (S) Pro  
  Christian Lausch (F) tatsächliche Berichtigung  
  Mag. Philipp Schrangl (F) Contra  
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro  
  Rupert Doppler (A) Contra  
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro  
  Mag. Ruth Becher (S) Pro  
BM Dr. Wolfgang Brandstetter (A) Regierungsbank  
  Dr. Harald Troch (S) Pro  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, G, N, T, dagegen: F
 
15.12.2016 Beschluss im Nationalrat 431/BNR  
16.12.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
16.12.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 10.02.2017)  
16.12.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
16.12.2016 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
19.12.2016 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
19.12.2016 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 9708/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2016 Auf der Tagesordnung der 862. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 862. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat billigt neue Kronzeugenregelung Nr. 1442/2016  
20.12.2016 862. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
20.12.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Michael Raml (F) Contra  
  Mag. Klaus Fürlinger (V) Pro  
  Mag. Susanne Kurz (S) Pro  
  Dr. Andreas Köll (V) Pro  
  Martin Weber (S) Pro  
BM Dr. Wolfgang Brandstetter (A) Regierungsbank  
20.12.2016 862. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
 
20.12.2016 Beschluss im Bundesrat 431/BNR  
Schließen