LETZTES UPDATE: 09.03.2017; 09:43
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

EU-Arbeitsprogramm 2016 auf der Grundlage des Achtzehnmonatsprogramms des niederländischen, slowakischen und maltesischen Ratsvorsitzes sowie des Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für das Jahr 2016 (III-241 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Bericht der Bundesreg./ihrer Mitgl. zu EU-Themen

Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres zum EU-Arbeitsprogramm 2016 auf der Grundlage des Achtzehnmonatsprogramms des niederländischen, slowakischen und maltesischen Ratsvorsitzes sowie des Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für das Jahr 2016


Regierungsmitglied: Sebastian Kurz Regierungsmitglied Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter [an error occurred while processing this directive]

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
29.01.2016 Einlangen im Nationalrat  
29.01.2016 Vorgesehen für den Außenpolitischer Ausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.02.2016 113. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Außenpolitischer Ausschuss S. 94
09.03.2016 Außenpolitischer Ausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
09.03.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: Kurz: EU darf bei Türkei-Deal ihre Grundwerte nicht aufgeben Nr. 223/2016  
09.03.2016 Außenpolitischer Ausschuss: Bericht 1033 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.03.2016 Auf der Tagesordnung der 119. Sitzung des Nationalrates  
17.03.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 119. Sitzung des Nationalrates: Flüchtlingskrise: Abgeordnete warnen vor Blankoscheck für die Türkei Nr. 271/2016  
17.03.2016 119. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Mag. Christoph Vavrik, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufstockung der Mittel für das World Food Programme 2016 (673/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, N, dagegen: S, V, F, T
S. 84, 84-85
17.03.2016 119. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 80-95
17.03.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Andreas F. Karlsböck (F) Contra S. 80-81
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 81-83
  Tanja Windbüchler-Souschill (G) Contra S. 83-84
  Mag. Christine Muttonen (S) Pro S. 85-86
  Christoph Hagen (T) Contra S. 86-87
  Mag. Christoph Vavrik (N) Pro S. 87-89
  Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Contra S. 89-90
  Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Pro S. 90-91
  Mag. Alev Korun (G) Contra S. 91-92
  Hannes Weninger (S) Pro S. 92-93
  Dr. Jessi Lintl (F) Contra S. 93-94
  Dr. Josef Cap (S) Pro S. 94-95
17.03.2016 119. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 95
17.03.2016 Sonstiger Beschluss (77/BS)  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 129 KB HTML, 69 KB