LETZTES UPDATE: 14.01.2017; 02:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Nachtschwerarbeitsgesetz, Urlaubsgesetz, Änderung (324/A)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, dagegen: S, G

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
22.11.2000 Einbringung im Nationalrat  
22.11.2000 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen und das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit  
22.11.2000 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
23.11.2000 44. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 11
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.11.2000 45. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss S. 29
30.11.2000 Budgetausschuss: Fristsetzung für Berichterstattung: 13.12.2000  
30.11.2000 49. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Sigisbert Dolinschek, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung (156/GO)
angenommen
S. 8
30.11.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 49. Sitzung des Nationalrates: BUDGETBERATUNGEN: BILDUNG, KULTUR UND WISSENSCHAFT SOWIE ÄUSSERES Nr. 715/2000  
30.11.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 49. Sitzung des Nationalrates: BUDGETBERATUNGEN: BILDUNG, KULTUR UND WISSENSCHAFT SOWIE ÄUSSERES Nr. 715/2000  
11.12.2000 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 25. Sitzung des Ausschusses  
11.12.2000 Budgetausschuss: Bericht 411 d.B.  
11.12.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 25. Sitzung des Ausschusses: BUDGETAUSSCHUSS STIMMT SOZIALPLAN FÜR BUNDESBEDIENSTETE ZU Nr. 742/2000  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
14.12.2000 Auf der Tagesordnung der 52. Sitzung des Nationalrates  
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 161-166
14.12.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Franz Riepl (S) Contra S. 161-162
  Ing. Leopold Maderthaner (V) Pro S. 163
  Karl Öllinger (G) Contra S. 163-164
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 164
  Sigisbert Dolinschek (F) Pro S. 165
  Hans Sevignani (F) Pro S. 165-166
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 166
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 166
14.12.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
14.12.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
14.12.2000 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
14.12.2000 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
14.12.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 52. Sitzung des Nationalrates: RINDERWAHN, FINANZAUSGLEICH, KAPITALMARKT-OFFENSIVE Nr. 757/2000  
15.12.2000 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses  
15.12.2000 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 6288/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
15.12.2000 Auf der Tagesordnung der 671. Sitzung des Bundesrates  
15.12.2000 671. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Johann Ledolter S. 67
15.12.2000 671. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 68-74
15.12.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Roswitha Bachner (S) Contra S. 68-69
  Ilse Giesinger (V) Pro S. 69-70
  Ing. Gerd Klamt (F) Pro S. 70
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 70-72
  Roswitha Bachner (S) Contra S. 73
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 73
15.12.2000 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 74
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 7/2001  
  Kunsttext