LETZTES UPDATE: 10.01.2017; 03:17

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
31.05.2000 Einlangen im Nationalrat  
31.05.2000 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
07.06.2000 30. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 33
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
08.06.2000 31. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 4
28.06.2000 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
28.06.2000 Unterrichtsausschuss: Bericht 220 d.B.  
28.06.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 3. Sitzung des Ausschusses: SIND SCHULEN AUSREICHEND MIT MODERNEN TECHNOLOGIEN AUSGERÜSTET ? Nr. 391/2000  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
07.07.2000 Auf der Tagesordnung der 34. Sitzung des Nationalrates  
07.07.2000 34. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen (AA-58)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 141-142
07.07.2000 34. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Dieter Antoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zurückweisung der inakzeptablen Äußerungen des Landeshauptmannes und Präsidenten des Kärntner Landesschulrates Dr. Haider Jörg (112/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 146-147
07.07.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dieter Antoni (S) Contra S. 135-137
  Werner Amon (V) Pro S. 138-139
  Dieter Brosz (G) Contra S. 139-141
  Hans Sevignani (F) Pro S. 143
  Beate Schasching (S) Contra S. 143-144
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 145
  Mag. Dr. Udo Grollitsch (F) Pro S. 145-146
  Dr. Robert Rada (S) Contra S. 146-147
07.07.2000 34. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 135-147
07.07.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 147
07.07.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 147
07.07.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 34. Sitzung des Nationalrates: THEMENVIELFALT ZUM NATIONALRATS-KEHRAUS VOR DER SOMMERPAUSE Nr. 431/2000  
11.07.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
11.07.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
11.07.2000 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
11.07.2000 Zuweisung an den Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates  
17.07.2000 Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates: Bericht 6208/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
19.07.2000 Auf der Tagesordnung der 667. Sitzung des Bundesrates  
19.07.2000 667. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Georg Keuschnigg S. 143
19.07.2000 667. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 143-146
19.07.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Himmer (V) Pro S. 146
  Herbert Würschl (S) Pro  
  Dr. Peter Böhm (F) Pro  
  Erhard Meier (S) Pro  
  Mag. Harald Himmer (V) Pro  
19.07.2000 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 147
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 78/2000  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Unterrichtspraktikumsgesetz, Änderung (52/ME)

Status: Regierungsvorlage (180 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Unterrichtspraktikumsgesetz geändert wird


Einbringendes Ressort: BM für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten

Datum Stellungnahme von
02.05.2000 1/SN-52/ME Amt der Salzburger Landesregierung
02.05.2000 2/SN-52/ME BM für Wirtschaft und Arbeit
11.04.2000 3/SN-52/ME Rechnungshof
02.05.2000 4/SN-52/ME BM f. Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt u. Wasserwirtschaft
14.04.2000 5/SN-52/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
18.04.2000 6/SN-52/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
02.05.2000 7/SN-52/ME Amt der Wiener Landesregierung
03.05.2000 8/SN-52/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
08.05.2000 9/SN-52/ME BM f. Justiz
18.05.2000 10/SN-52/ME Amt der Tiroler Landesregierung
24.05.2000 11/SN-52/ME BM f. Finanzen

IAF-Service-GmbH-Gesetz; Bundessozialämtergesetz, Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz u.a., Änderung (180/ME)

Status: Regierungsvorlage (180 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem eine IAF-Service GmbH gegründet wird und das Bundessozialämtergesetz, das Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz und die Konkursordnung geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Wirtschaft und Arbeit begutachtung@bmwfj.gv.at, Tel.: 711 00

Datum Stellungnahme von
27.03.2001 1/SN-180/ME BM f. soziale Sicherheit und Generationen
06.04.2001 2/SN-180/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
11.04.2001 3/SN-180/ME Rechnungshof
17.04.2001 4/SN-180/ME BM für öffentliche Leistung und Sport
17.04.2001 5/SN-180/ME Amt der Wiener Landesregierung
17.04.2001 6/SN-180/ME BM f. Justiz
18.04.2001 7/SN-180/ME Finanzprokuratur
18.04.2001 8/SN-180/ME BM für soziale Sicherheit und Generationen
19.04.2001 9/SN-180/ME BM f. Finanzen
19.04.2001 10/SN-180/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund
20.04.2001 11/SN-180/ME Industriellenvereinigung
20.04.2001 12/SN-180/ME Bundeskanzleramt
20.04.2001 13/SN-180/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
25.04.2001 14/SN-180/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
27.04.2001 15/SN-180/ME Amt der Tiroler Landesregierung
02.05.2001 16/SN-180/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
09.05.2001 17/SN-180/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte