LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 04:27

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 129/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Wehrgesetz 2001, das Heeresdisziplinargesetz 2002, das Heeresgebührengesetz 2001, das Auslandseinsatzgesetz 2001, das Militärbefugnisgesetz, das Sperrgebietsgesetz 2002, das Munitionslagergesetz 2003 und das Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 geändert werden (Wehrrechtsänderungsgesetz 2003 - WRÄG 2003)


Einbringendes Ressort: BKA (Bundeskanzleramt)

bezieht sich auf: Rechtsbereinigungsgesetz-Wehrrecht (74/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
11.11.2003 Einlangen im Nationalrat  
11.11.2003 Vorgesehen für den Landesverteidigungsausschuss  
12.11.2003 37. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 35
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.11.2003 38. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Landesverteidigungsausschuss S. 35
28.11.2003 Landesverteidigungsausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
28.11.2003 Landesverteidigungsausschuss: Bericht 333 d.B.  
28.11.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 3. Sitzung des Ausschusses: DAS BUNDESHEER VERSTÄRKT SEINE FRIEDENSEINSÄTZE Nr. 929/2003  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
04.12.2003 Auf der Tagesordnung der 41. Sitzung des Nationalrates  
04.12.2003 41. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Walter Murauer, Dr. Reinhard Eugen Bösch, Kolleginnen und Kollegen (AA-61)
angenommen
wechselnde Mehrheiten (dafür V,F,G bzw. V,F)
S. 239
04.12.2003 41. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 237-249
04.12.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Anton Gaál (S) Contra S. 237-238
  Walter Murauer (V) Pro S. 238-239
  Dr. Evelin Lichtenberger (G) Contra S. 240-241
  Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Pro S. 241
  Katharina Pfeffer (S) Contra S. 241-242
BM Günther Platter (V) Regierungsbank S. 242
  Astrid Stadler (V) Pro S. 242-243
  Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) Contra S. 243-244
  Ing. Norbert Kapeller (V) Pro S. 244
  Beate Schasching (S) Contra S. 244-245
  Karl Freund (V) Pro S. 245
  Bettina Stadlbauer (S) Contra S. 245-246
  Jochen Pack (V) Pro S. 246-247
  Rudolf Parnigoni (S) Contra S. 247
  Marianne Hagenhofer (S) Contra S. 247-248
  Dr. Evelin Lichtenberger (G) Contra S. 248
04.12.2003 41. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (dafür V,F,G bzw. V,F)
S. 248-249
04.12.2003 41. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 249
04.12.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 952/2003  
04.12.2003 Beschluss im Nationalrat 129/BNR  
09.12.2003 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.12.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 03.02.2004)  
09.12.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
09.12.2003 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6928/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.12.2003 Zuweisung an den Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates  
16.12.2003 Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
16.12.2003 Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates: Bericht 6949/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.12.2003 Auf der Tagesordnung der 704. Sitzung des Bundesrates  
18.12.2003 704. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Josef Saller S. 175
18.12.2003 704. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
18.12.2003 704. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 176
18.12.2003 Beschluss im Bundesrat 129/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 137/2003  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Rechtsbereinigungsgesetz-Wehrrecht (74/ME)

Status: Regierungsvorlage (260 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Wehrgesetz 2001, das Heeresdisziplinargesetz 2002, das Heeresgebührengesetz 2001, das Auslandseinsatzgesetz 2001, das Militärbefugnisgesetz, das Sperrgebietsgesetz 2002, das Munitionslagergesetz 2003 und das Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 geändert werden (Rechtsbereinigungsgesetz-Wehrrecht -RBGW)


Einbringendes Ressort: BM f. Landesverteidigung posteingang@bmlv.gv.at

Datum Stellungnahme von
10.09.2003 1/SN-74/ME Rechnungshof
11.09.2003 2/SN-74/ME Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs
19.09.2003 3/SN-74/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
19.09.2003 4/SN-74/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
22.09.2003 5/SN-74/ME Amt der Wiener Landesregierung
24.09.2003 6/SN-74/ME Bundeskanzleramt
29.09.2003 7/SN-74/ME BM f. Justiz
29.09.2003 8/SN-74/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
29.09.2003 9/SN-74/ME Amt der Tiroler Landesregierung
08.09.2003 10/SN-74/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
01.10.2003 11/SN-74/ME BM f. auswärtige Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
01.10.2003 12/SN-74/ME BM f. Gesundheit
01.10.2003 13/SN-74/ME 1 BM f. Wirtschaft, Familie u. Jugend
07.10.2003 14/SN-74/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
22.09.2003 15/SN-74/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
13.10.2003 16/SN-74/ME BM f. Inneres