Suche

Seite '981 d.B. (XXII. GP) - Abkommen zwischen Österreich und Rumänien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerumgehung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abkommen zwischen Österreich und Rumänien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerumgehung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (981 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 454/BNR
Einhellig (Zustimmung gem. Art. 50 Abs. 1 zweiter Satz B-VG)
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Abkommen zwischen der Republik Österreich und Rumänien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerumgehung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen samt Protokoll


Einbringendes Ressort: BMAA (Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten)

bezieht sich auf: Abkommen zwischen der Republik Österreich und Rumänien über soziale Sicherheit (274/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
01.06.2005 Einlangen im Nationalrat  
06.06.2005 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
08.06.2005 112. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Finanzausschuss S. 41
29.06.2005 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses  
29.06.2005 Finanzausschuss: Bericht 1040 d.B.  
29.06.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 20. Sitzung des Ausschusses: FINANZAUSSCHUSS FÜR WIRTSCHAFTS- UND BESCHÄFTIGUNGSPAKET 2005 Nr. 563/2005  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
07.07.2005 116. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 185-196
07.07.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Johann Moser (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 185-186
Dr. Werner Fasslabend (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 186-187
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 187-188
Josef Bucher (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 188
Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 188-189
Mag. Peter Michael Ikrath (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 189
Walter Murauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 190
Mag. Herbert Haupt (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 190-191
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 195-196
Heinz Gradwohl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 196
07.07.2005 116. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 197
07.07.2005 Auf der Tagesordnung der 116. Sitzung des Nationalrates  
07.07.2005 Beschluss im Nationalrat 454/BNR  
07.07.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 594/2005  
07.07.2005 Kundmachung  
12.07.2005 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.07.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.09.2005)  
12.07.2005 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.07.2005 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
19.07.2005 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
19.07.2005 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 7363/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.07.2005 Auf der Tagesordnung der 724. Sitzung  
21.07.2005 724. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Günther Prutsch S. 180-181
21.07.2005 724. Sitzung: Debatte S. 181-187
21.07.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Georg Pehm (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 181-183
Dr. Georg Spiegelfeld-Schneeburg (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 183-185
Dr. Ruperta Lichtenecker (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 185-186
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 186-187
21.07.2005 724. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 188
21.07.2005 724. Sitzung: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
Einhellig (Zustimmung gem. Art. 50 Abs. 1 zweiter Satz B-VG)
 
21.07.2005 Beschluss im Bundesrat 454/BNR  
21.07.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 621/2005  
Schließen
  Bundesgesetzblatt III Nr. 29/2006  
  Kunsttext