LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 03:28

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 460/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Angenommene Entschließung: 128/E

Bericht und Antrag

Bericht und Antrag des Unterrichtsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Universitätsgesetz 2002 geändert wird


Berichterstatter/-in: Mag. Dr. Alfred Brader Unterrichtsausschuss

bezieht sich auf: Schulrechtspaket 2005 (975 d.B.)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
01.07.2005 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
29.06.2005 Unterrichtsausschuss: Selbständiger Antrag  
29.06.2005 Unterrichtsausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
Schließen
  Plenarberatungen NR  
08.07.2005 Auf der Tagesordnung der 117. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2005 117. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Gertrude Brinek, Mag. Dr. Magda Bleckmann, Kolleginnen und Kollegen (AA-157)
angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür V, F))
S. 77-80
08.07.2005 117. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Kurt Grünewald, Josef Broukal, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung von Studienplätzen für österreichische Studierende (277/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 82-83
08.07.2005 117. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Gertrude Brinek, Mag. Dr. Magda Bleckmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend europäische Studierendenmobilität (278/UEA)
angenommen ( 128/E )
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 85-86
08.07.2005 117. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 74-92
08.07.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Josef Broukal (S) Contra S. 74-75
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 75-77
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 80-82
  Mag. Dr. Magda Bleckmann (F) Pro S. 83-85
  Josef Broukal (S) tatsächliche Berichtigung S. 86
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 86-88
  Mag. Dr. Wolfgang Zinggl (G) Contra S. 88-89
  Mag. Dr. Andrea Wolfmayr (V) Pro S. 89-90
  Dipl.-Ing. Elke Achleitner (F) Pro S. 90-91
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Contra S. 91
08.07.2005 117. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür V, F))
S. 91-92
08.07.2005 117. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 92
08.07.2005 Beschluss im Nationalrat 460/BNR  
08.07.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 597/2005  
12.07.2005 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.07.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.09.2005)  
12.07.2005 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
12.07.2005 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7336/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.07.2005 Zuweisung an den Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates  
19.07.2005 Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
19.07.2005 Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates: Bericht 7359/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.07.2005 Auf der Tagesordnung der 724. Sitzung des Bundesrates  
21.07.2005 724. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Karl Bader S. 168
21.07.2005 724. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 168-179
21.07.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Susanne Neuwirth (S) Contra S. 168-171
  Andrea Fraunschiel (V) Pro S. 171-172
  Eva Konrad (G) Contra S. 172-175
  Dr. Peter Böhm (F) Pro S. 175-177
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 178-179
21.07.2005 724. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Mag. Susanne Neuwirth, Kolleginnen und Kollegen betreffend 170 Millionen Euro Sofortprogramm für die Universitäten (172/UEA-BR/2005)
abgelehnt
S. 171
21.07.2005 724. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 179
21.07.2005 Beschluss im Bundesrat 460/BNR  
21.07.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 620/2005  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 77/2005  
  Kunsttext