LETZTES UPDATE: 11.04.2017; 01:44
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Strafprozessordnung 1975, Staatsanwaltschaftsgesetz u.a., Änderung (1059 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 482/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975, das Staatsanwaltschaftsgesetz und das Tilgungsgesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

bezieht sich auf: Strafprozessordnung 1975, Staatsanwaltschaftsgesetz, Änderung (297/ME)

Stellungnahmen 

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
05.07.2005 Einlangen im Nationalrat  
06.07.2005 Vorgesehen für den Justizausschuss  
06.07.2005 115. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 43
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
07.07.2005 116. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 31
20.09.2005 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 17. Sitzung des Ausschusses  
20.09.2005 Justizausschuss: Bericht 1080 d.B.  
20.09.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 17. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss einstimmig für Modernisierung des Handelsrechts Nr. 682/2005  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
28.09.2005 Auf der Tagesordnung der 122. Sitzung des Nationalrates  
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Bettina Stadlbauer, Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen (AA-162)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 262
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 260-270
28.09.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 260-261
  Bettina Stadlbauer (S) Pro S. 261-263
  Marialuise Mittermüller (F) Pro S. 263
  Mag. Terezija Stoisits (G) Pro S. 263-264
  Anna Franz (V) Pro S. 264-265
  Dr. Johannes Jarolim (S) Pro S. 265-266
BM Mag. Karin Gastinger (F) Regierungsbank S. 266-267
  Markus Fauland (F) Pro S. 267
  Michael Praßl (V) Pro S. 267-268
  Mag. Elisabeth Grossmann (S) Pro S. 268
  Christine Marek (V) Pro S. 269
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 269-270
28.09.2005 122. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 270
28.09.2005 Beschluss im Nationalrat 482/BNR  
28.09.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 717/2005  
30.09.2005 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
30.09.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 25.11.2005)  
30.09.2005 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
30.09.2005 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
11.10.2005 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
11.10.2005 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 7390/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
13.10.2005 Auf der Tagesordnung der 725. Sitzung des Bundesrates  
13.10.2005 725. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ernst Winter S. 140
13.10.2005 725. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
13.10.2005 725. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 140
13.10.2005 Beschluss im Bundesrat 482/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 119/2005  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Strafprozessordnung 1975, Staatsanwaltschaftsgesetz, Änderung (297/ME)

Status: Regierungsvorlage (1059 d.B.)

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975 und das Staatsanwaltschaftsgesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Justiz post@bmj.gv.at, Tel.: 52 1 52-0

Datum Stellungnahme von
20.05.2005 1/SN-297/ME Kinderschutzzentrum Salzburg
24.05.2005 2/SN-297/ME BM f. auswärtige Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
01.06.2005 3/SN-297/ME pro mente jugend
03.06.2005 4/SN-297/ME Rechnungshof
07.06.2005 5/SN-297/ME Universität Wien, Institut für Strafrecht und Kriminologie
07.06.2005 6/SN-297/ME Amt der Tiroler Landesregierung
09.06.2005 7/SN-297/ME Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV)
15.06.2005 8/SN-297/ME Staatsanwaltschaft Klagenfurt
15.06.2005 9/SN-297/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
15.06.2005 10/SN-297/ME Vereinigung österreichischer Staatsanwälte
15.06.2005 11/SN-297/ME Amt der Wiener Landesregierung
16.06.2005 12/SN-297/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
16.06.2005 13/SN-297/ME BM f. Finanzen
16.06.2005 14/SN-297/ME BM f. soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz
17.06.2005 15/SN-297/ME Amt der Salzburger Landesregierung
17.06.2005 16/SN-297/ME NEUSTART
17.06.2005 17/SN-297/ME Oberstaatsanwaltschaft Wien, Der Leiter
17.06.2005 18/SN-297/ME Oberstaatsanwaltschaft St. Pölten
17.06.2005 19/SN-297/ME Oberstaatsanwaltschaft Graz
17.06.2005 20/SN-297/ME Staatsanwaltschaft Graz
17.06.2005 21/SN-297/ME Staatsanwaltschaft Leoben
17.06.2005 22/SN-297/ME Bundeskanzleramt
20.06.2005 23/SN-297/ME Kinder- und Jugendanwaltschaft Oberösterreich
20.06.2005 24/SN-297/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
20.06.2005 25/SN-297/ME Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol
21.06.2005 26/SN-297/ME Interventionsstellen Österreichs
21.06.2005 27/SN-297/ME Verein Weisser Ring
22.06.2005 28/SN-297/ME Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark
22.06.2005 29/SN-297/ME Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg
22.06.2005 30/SN-297/ME Verein Wiener Frauenhäuser
22.06.2005 31/SN-297/ME Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Strafrechtswissenschaften
27.06.2005 33/SN-297/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
27.06.2005 34/SN-297/ME BM f. Inneres
13.07.2005 35/SN-297/ME Oberlandesgericht Wien

Schlagwörter