Suche
X

Seite '456 d.B. (XXIII. GP) - Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Republik Kroatien über die polizeiliche Zusammenarbeit' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Republik Kroatien über die polizeiliche Zusammenarbeit (456 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 272/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, B, dagegen: G

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Republik Kroatien über die polizeiliche Zusammenarbeit


Einbringendes Ressort: BMEIA (Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
25.02.2008 Einlangen im Nationalrat  
25.02.2008 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
03.03.2008 49. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 40
29.05.2008 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
29.05.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: Innenminister verspricht termingerechte Auszahlung der Überstunden Nr. 504/2008  
29.05.2008 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 592 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2008 67. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 241-246
09.07.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Ing. Norbert Kapeller (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 241
Rudolf Parnigoni (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 241
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 242
Leopold Mayerhofer (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 242
BM Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 242-243
Adelheid Irina Fürntrath-Moretti (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 243
Hannes Fazekas (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 243-244
Peter Haubner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 244
Gerhard Köfer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 244-245
Astrid Stadler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 245
Anton Heinzl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 245-246
09.07.2008 Auf der Tagesordnung der 67. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2008 67. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, B, dagegen: G
S. 246
09.07.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 666/2008  
09.07.2008 Beschluss im Nationalrat 272/BNR  
09.07.2008 Kundmachung  
11.07.2008 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
11.07.2008 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 05.09.2008)  
11.07.2008 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
11.07.2008 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
22.07.2008 758. Sitzung: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates S. 10
22.07.2008 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
22.07.2008 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 8010/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.07.2008 Auf der Tagesordnung der 759. Sitzung  
25.07.2008 759. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Reinhard Jany S. 152-153
25.07.2008 759. Sitzung: Debatte S. 153-155
25.07.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Maria Mosbacher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 153
BM Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 154
Dr. Franz Eduard Kühnel (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 154-155
Christa Vladyka (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 155
25.07.2008 759. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 155
25.07.2008 Beschluss im Bundesrat 272/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt III Nr. 141/2008  
  Kunsttext