LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 02:23

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 284/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
15.06.2010 Einlangen im Nationalrat  
15.06.2010 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
16.06.2010 69. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 64
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 34
01.07.2010 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
01.07.2010 Gesundheitsausschuss: Bericht 852 d.B.  
01.07.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: Gesundheitsausschuss macht Weg für Ärztegesellschaften frei Nr. 569/2010  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2010 Auf der Tagesordnung der 74. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 138-140, 163-165
09.07.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 138-139
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro S. 139
  Bernhard Vock (F) Pro S. 139-140
  Dr. Kurt Grünewald (G) Pro S. 163-164
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 164
  Kurt List (B) Pro S. 164-165
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 165
09.07.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 74. Sitzung des Nationalrates: Kauf von Medikamenten im Internet wird verboten Nr. 599/2010  
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 165
09.07.2010 Beschluss im Nationalrat 284/BNR  
13.07.2010 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
13.07.2010 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 07.09.2010)  
13.07.2010 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
13.07.2010 Zuweisung an den Gesundheitsausschuss des Bundesrates  
20.07.2010 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
20.07.2010 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: Bericht 8376/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
22.07.2010 Auf der Tagesordnung der 787. Sitzung des Bundesrates  
22.07.2010 787. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin MMag. Barbara Eibinger S. 141
22.07.2010 787. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 141-143
22.07.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Waltraut Hladny (S) Pro S. 141-142
  Elisabeth Greiderer (V) Pro S. 142-143
22.07.2010 787. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 143
22.07.2010 Beschluss im Bundesrat 284/BNR  
22.07.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 787. Sitzung des Bundesrates: Von der Nulllohnrunde für PolitikerInnen bis zum Tierschutz Nr. 633/2010  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 79/2010  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Arzneiwareneinfuhrgesetz 2010 (155/ME)

Status: Regierungsvorlage (773 d.B.)

Gesetzentwurf

Bundesgesetz über die Einfuhr und das Verbringen von Arzneiwaren, Blutprodukten und Produkten natürlicher Heilvorkommen (Arzneiwareneinfuhrgesetz 2010 - AWEG 2010)


Einbringendes Ressort: BMG (Bundesministerium für Gesundheit)

Datum Stellungnahme von
27.04.2010 1/SN-155/ME Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Krankenhausapotheker
18.05.2010 2/SN-155/ME Bundeskanzleramt
19.05.2010 3/SN-155/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
20.05.2010 4/SN-155/ME Amt der Salzburger Landesregierung
25.05.2010 5/SN-155/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
25.05.2010 6/SN-155/ME Rechnungshof
25.05.2010 7/SN-155/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
26.05.2010 8/SN-155/ME Amt der Wiener Landesregierung
27.05.2010 9/SN-155/ME Österreichische Ärztekammer
28.05.2010 10/SN-155/ME Österreichisches Rotes Kreuz
28.05.2010 11/SN-155/ME BM f. Finanzen
31.05.2010 12/SN-155/ME Österreichische Apothekerkammer
31.05.2010 13/SN-155/ME Prim. Dr. Christian Gabriel, Rotes Kreuz, Landesverband Oberösterreich
31.05.2010 14/SN-155/ME PHARMIG - Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
01.06.2010 15/SN-155/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
04.06.2010 16/SN-155/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
24.06.2010 17/SN-155/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte

Schlagwörter