LETZTES UPDATE: 27.04.2017; 17:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Familienlastenausgleichsgesetz 1967, Änderung (2192 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
26.02.2013 Einlangen im Nationalrat  
26.02.2013 Vorgesehen für den Familienausschuss  
27.02.2013 191. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 54
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
28.02.2013 192. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Familienausschuss S. 4
05.03.2013 Familienausschuss: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
05.03.2013 Familienausschuss: Bericht 2207 d.B.  
05.03.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 15. Sitzung des Ausschusses: Direktauszahlung der Familienbeihilfe an Volljährige wird möglich Nr. 178/2013  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
21.03.2013 Auf der Tagesordnung der 194. Sitzung des Nationalrates  
21.03.2013 194. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Elisabeth Kaufmann-Bruckberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Valorisierung der Familienbeihilfe (1004/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, T, dagegen: S, V, G, B
S. 146, 146-147
21.03.2013 194. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen (AA-316)
abgelehnt
Dafür: F, T, dagegen: S, V, G, B
S. 148, 148-149
21.03.2013 194. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 142-152
21.03.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Tanja Windbüchler-Souschill (G) Contra S. 142-143
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 143-144
  Ursula Haubner (B) Contra S. 144
  Mag. Laura Rudas (S) Pro S. 144-145
  Elisabeth Kaufmann-Bruckberger (T) Contra S. 145-146
  Edith Mühlberghuber (F) Pro S. 147-148
BM Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Regierungsbank S. 149-150
  Adelheid Irina Fürntrath-Moretti (V) Pro S. 150
  Franz Riepl (S) Pro S. 150-151
  Mag. Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 151
21.03.2013 194. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten ( teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür S, V, G, B) )
S. 152
21.03.2013 194. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 152
21.03.2013 Beschluss im Nationalrat 710/BNR  
21.03.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 194. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat beschließt neues Kinder- und Jugendhilfegesetz Nr. 241/2013  
22.03.2013 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
22.03.2013 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 17.05.2013)  
22.03.2013 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
22.03.2013 Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates  
03.04.2013 Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
03.04.2013 Ausschuss für Familie und Jugend des Bundesrates: Bericht 8943/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
05.04.2013 Auf der Tagesordnung der 819. Sitzung des Bundesrates  
05.04.2013 819. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Martina Diesner-Wais S. 179
05.04.2013 819. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 179-183
05.04.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Bettina Rausch (V) Pro S. 180-182
  Friedrich Hensler (V) Pro S. 182-183
05.04.2013 819. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 183
05.04.2013 Beschluss im Bundesrat 710/BNR  
05.04.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 819. Sitzung des Bundesrates: Schlusspunkt im Bundesrat: Neuerungen in der Familienpolitik Nr. 279/2013  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 60/2013  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Familienlastenausgleichsgesetz 1967, Änderung (440/ME)

Status: Regierungsvorlage (2192 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Wirtschaft, Familie und Jugend

Datum Stellungnahme von
21.01.2013 1/SN-440/ME Bundeskanzleramt
28.01.2013 2/SN-440/ME Amt der Salzburger Landesregierung
28.01.2013 3/SN-440/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
28.01.2013 4/SN-440/ME Bundeskanzleramt - Frauensektion
28.01.2013 5/SN-440/ME Rechnungshof
31.01.2013 6/SN-440/ME Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft
29.01.2013 7/SN-440/ME Österreichischer Familienbund
29.01.2013 8/SN-440/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
30.01.2013 9/SN-440/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
30.01.2013 10/SN-440/ME Amt der Tiroler Landesregierung
31.01.2013 11/SN-440/ME Industriellenvereinigung
31.01.2013 12/SN-440/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
31.01.2013 13/SN-440/ME Der Katholische Familienverband Österreichs
01.02.2013 14/SN-440/ME Bundesjugendvertretung
07.02.2013 15/SN-440/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung

Schlagwörter