LETZTES UPDATE: 23.10.2018; 02:51

Übersicht

Status: Verhandlungsgegenstand der nächstfolgenden GP gem. § 21 Abs. 1a GOG (7/BI/XXVI. GP)

Bürgerinitiative

Bürgerinitiative betreffend gleiche Rechte für chronisch kranke Kinder

Zustimmungen sind nur in der aktuellen Gesetzgebungsperiode möglich!


Erstunterzeichner (einer Bürgerinitiative): Hopfinger Peter

Stellungnahmen

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
28.10.2014 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
30.10.2014 Zuweisung an den Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen  
05.11.2014 48. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und der Zuweisung an den Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen S. 15
25.11.2014 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
25.11.2014 Antrag auf Einholung einer Stellungnahme von BM f. Gesundheit und BM f. Bildung und FrauenBundesministerium für Gesundheit und Bundesministerium für Bildung und Frauen - angenommen  
25.11.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: Bürgeranliegen: Vom Islamgesetz bis zur Bundeshymne Nr. 1132/2014  
14.04.2015 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
14.04.2015 Antrag auf Einholung einer Stellungnahme von BM f. Arbeit, Soziales u. KonsumentenschutzBundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz - angenommen  
14.04.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 7. Sitzung des Ausschusses: Petitionsausschuss: Vom Rauchverbot bis zum HCB-Skandal Nr. 354/2015  
25.06.2015 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 25. Juni 2015 vertagt!
 
25.06.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 8. Sitzung des Ausschusses: Tierschutz, Militärmusik, Fluglärm, Schwangerschaftsabbrüche Nr. 726/2015  
17.11.2015 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 25. Juni 2015 vertagten Verhandlungen
 
17.11.2015 Antrag auf Einholung einer Stellungnahme von BM f. Bildung und FrauenBundesministerium für Bildung und Frauen - angenommen  
17.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 10. Sitzung des Ausschusses: Petitionsausschuss: Von Militärmusik bis Trinkwasserbelastung Nr. 1263/2015  
02.03.2016 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
02.03.2016 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Ersuchen an den Präsidenten (in) um Zuweisung an den Unterrichtsausschuss
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
02.03.2016 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen (1014 d.B.)  
02.03.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: Petitionsausschuss: Von der Asylpolitik bis zum Uhudler Nr. 193/2016  
02.03.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: Petitionsausschuss: Von der Asylpolitik bis zum Uhudler Nr. 193/2016  
03.03.2016 Zuweisung an den Unterrichtsausschuss  
08.03.2016 115. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des auf Ersuchen des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen erfolgten Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 21
06.12.2016 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 16. Sitzung des Ausschusses  
06.12.2016 Unterrichtsausschuss: Zuweisung an einen bereits eingesetzten Unterausschuss (1/A-UN)  
15.03.2017 Unterausschuss des Unterrichtsausschusses: Vorbehandlung in der 5. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. März 2017 wurde kein neuer Termin vereinbart!
 
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.03.2016 Auf der Tagesordnung der 119. Sitzung des Nationalrates  
17.03.2016 119. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 166-187
17.03.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Carmen Schimanek (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 166-168
Hermann Lipitsch (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 169-170
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 170
Hermann Gahr (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 171
Michael Pock (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 172-173
Ulrike Königsberger-Ludwig (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 173-174
Christian Hafenecker, MA (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 174-175
Dr. Erwin Rasinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 175-176
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 176-177
Petra Bayr, MA (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 177-178
Dr. Nikolaus Scherak (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 178-179
Mag. Friedrich Ofenauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 179-180
Edith Mühlberghuber (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 180
Hannes Weninger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 180-181
Mag. Christiane Brunner (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 181-182
Martina Diesner-Wais (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 182
Mag. Harald Stefan (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 183
Erwin Preiner (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 184
Rupert Doppler (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 184-185
Norbert Sieber (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 185-186
Dietmar Keck (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 186-187
Gabriel Obernosterer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 187
17.03.2016 119. Sitzung des Nationalrates: Antrag, den Ausschussbericht zu Kenntnis zu nehmen, angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T (dafür teilweise T)
S. 187-188
17.03.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 119. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat befasst sich mit verschiedenen Bürgeranliegen Nr. 277/2016  
06.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 16. Sitzung des Ausschusses: Unterrichtsausschuss: Digitalisierungsinitiative soll Computerkompetenzen an Schulen stärken Nr. 1379/2016  
08.11.2017 Verhandlungsgegenstand der nächstfolgenden GP gem. § 21 Abs. 1a GOG (7/BI/XXVI. GP)  
Schließen

Zustimmungserklärungen

Zustimmungen sind nur in der aktuellen Gesetzgebungsperiode möglich!

In der XXV.GP haben bereits 2998 Personen eine Zustimmungserklärung abgegeben.

Zustimmungserklärungen anzeigen

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Zustimmungserklärung einverstanden waren.