LETZTES UPDATE: 15.10.2016; 02:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hypo Alpe-Adria-Bank International AG: Verstaatlichung (III-157 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
19.03.2015 Einlangen im Nationalrat  
19.03.2015 Vorgesehen für den Rechnungshofausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.03.2015 64. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Rechnungshofausschuss S. 51
25.03.2015 Ende der Sechswochenfrist: 06.05.2015  
16.04.2015 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 17. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 16. April 2015 vertagt!
 
16.04.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 17. Sitzung des Ausschusses: Rechnungshof: Moser für bessere europäische Kontrollarchitektur Nr. 371/2015  
29.09.2016 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 33. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 16. April 2015 vertagten Verhandlungen
 
29.09.2016 Rechnungshofausschuss: Bericht 1272 d.B.  
29.09.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 33. Sitzung des Ausschusses: Die Verstaatlichung der Hypo Alpe Adria im Rechnungshofausschuss Nr. 1008/2016  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
12.10.2016 Auf der Tagesordnung der 146. Sitzung des Nationalrates  
12.10.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 146. Sitzung des Nationalrates: Bilanz zum Hypo-Untersuchungsausschuss im Nationalrat Nr. 1061/2016  
12.10.2016 Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
12.10.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Werner Kogler (G) Contra  
  Kai Jan Krainer (S) Pro  
  Dr. Rainer Hable (N) Contra  
  Gabriele Tamandl (V) Pro  
  Ing. Robert Lugar (T) Contra  
  Erwin Angerer (F) Pro  
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra  
  Philip Kucher (S) Pro  
  Mag. Dr. Matthias Strolz (N) Contra  
  Mag. Johannes Rauch (V) Pro  
  Martina Schenk (T) Contra  
  Mag. Werner Kogler (G) tatsächliche Berichtigung  
  Christian Hafenecker, MA (F) Pro  
  Mag. Karin Greiner (S) Pro  
  Mag. Andreas Hanger (V) Pro  
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro  
  Dipl.-Ing. Georg Strasser (V) Pro  
  Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA (S) Pro  
  Gabriel Obernosterer (V) Pro  
  Hermann Lipitsch (S) Pro  
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra  
  Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S) Pro  
  Katharina Kucharowits (S) Pro  
  Hermann Krist (S) Pro  
PRRH Dr. Margit Kraker (A) Regierungsbank  
12.10.2016 Sonstiger Beschluss (93/BS)  
14.10.2016 Übermittlung des Beschlusses an des Rechnungshofes  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 255 KB HTML, 70 KB