X

Seite '283 d.B. (XXVII. GP) - Polizeiliches Staatsschutzgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Polizeiliches Staatsschutzgesetz, Änderung (283 d.B.)

Übersicht

Status: Fristablauf im Bundesrat
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: V, G, dagegen: S, F, N

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Polizeiliche Staatsschutzgesetz geändert wird

Kurzinformation

Schwerpunkte der Regierungsvorlage

  • Implementierung einer neuen speziellen Ausbildung in der Sicherheitsakademie für die Mitarbeiter*innen des BVT
  • Erweiterung der bestehenden Sicherheitsüberprüfung im Sicherheitspolizeigesetz durch die Implementierung einer vertiefenden Vertrauenswürdigkeitsprüfung für die Mitarbeiter*innen des BVT im polizeilichen Staatsschutzgesetz

Stand: 30.06.2020


Einbringendes Ressort: BMI (Bundesministerium für Inneres)

bezieht sich auf: Polizeiliches Staatsschutzgesetz, Änderung (23/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
30.06.2020 Einlangen im Nationalrat  
30.06.2020 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
30.06.2020 41. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 3-5
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
30.06.2020 42. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 3-4
06.07.2020 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
06.07.2020 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 327 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2020 Auf der Tagesordnung der 47. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2020 47. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Ing. Reinhold Einwallner, Mag. Hannes Amesbauer, BA, Dr. Stephanie Krisper, Kolleginnen und Kollegen (AA-69)
abgelehnt
Dafür: S, F, N, dagegen: V, G
S. 41-43
09.07.2020 Beschluss im Nationalrat 115/BNR  
09.07.2020 47. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 41, 52-53, 102-105
09.07.2020 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Ing. Reinhold Einwallner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 41-43 Video
Karl Mahrer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 43-45 Video
Mag. Hannes Amesbauer, BA (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 45-46 Video
Mag. Georg Bürstmayr (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 46-47 Video
Dr. Stephanie Krisper (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 47-48 Video
BM Karl Nehammer, MSc (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 48-50 Video
Mag. Wolfgang Gerstl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 50-51 Video
Christian Ries (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 51 Video
Mag. Hannes Amesbauer, BA (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 51-52 Video
Hermann Gahr (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
09.07.2020 47. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, G, dagegen: S, F, N
S. 102-105
09.07.2020 47. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, G, dagegen: S, F, N
S. 102-105
10.07.2020 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
10.07.2020 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
10.07.2020 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 04.09.2020)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.07.2020 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
14.07.2020 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
14.07.2020 Keine Berichterstattung infolge Ablehnung  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
14.07.2020 Ablauf der 8-Wochenfrist im Bundesrat am 04.09.2020  
04.09.2020 Fristablauf im Bundesrat  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 102/2020  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren