X

Seite '945 d.B. (XXVII. GP) - Universitätsgesetz, Fachhochschulgesetz u.a., Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Universitätsgesetz, Fachhochschulgesetz u.a., Änderung (945 d.B.)

Übersicht

Status: Fristablauf im Bundesrat
Beschlossen im Nationalrat 353/BNR, Dafür: V, G, dagegen: S, F, N

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002, das Fachhochschulgesetz, das Privathochschulgesetz, das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz, das Hochschulgesetz 2005, das Bundesgesetz über die „Diplomatische Akademie Wien“ und das COVID-19-Hochschulgesetz geändert werden

Kurzinformation

Schwerpunkte der Regierungsvorlage

  • Anpassung der Regelungen im Universitätsgesetz 2002 (UG) hinsichtlich Universitätslehrgängen und deren rechtlichen Rahmenbedingungen (Zugang, akademischer Grad, Mindeststudienumfang etc.)
  • Anpassung von Bestimmungen im Fachhochschulgesetz (FHG) an Änderungen im UG sowie Aufnahme einer neuen Bestimmung zu Hochschullehrgängen zur Weiterbildung aufgrund der Weiterentwicklung der hochschulischen Weiterbildung
  • Anpassung von Bestimmungen im Privathochschulgesetz (PrivHG) an Änderungen im UG sowie die Aufnahme einer neuen Bestimmung zu Hochschullehrgängen zur Weiterbildung und Universitätslehrgängen aufgrund der Weiterentwicklung der hochschulischen Weiterbildung
  • Implementierung eines externen Qualitätssicherungsverfahrens für Studien zur Weiterbildung an Universitäten, Privathochschulen, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen im Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz (HS-QSG)
  • Reduktion der Anzahl der anzubietenden Studienplätze für Studienanfängerinnen und -anfänger beim Studienfeld Pharmazie im UG
  • Verankerung eines neuen einheitlichen Quereinsteigermodells für Lehrerinnen und Lehrer insbesondere in der Sekundarstufe (Allgemeinbildung)
  • Erleichterung des Quereinstiegs in den Beruf der Elementarpädagogin oder des Elementarpädagogen
  • Vereinheitlichung des Umfangs der Schwerpunkte im Bachelorstudium für das Lehramt Primarstufe
  • Verwaltungsvereinfachung durch Vereinfachung des Verfahrens im Falle einer Adress- oder Namensänderung von anerkannten privaten Pädagogischen Hochschulen
  • Schaffung einer Satzungsermächtigung für die Verbesserung des Schutzes schwangerer und stillender Studierender sowie deren (ungeborener) Kinder
  • Klarstellung, dass der akademische Grad "Master of Advanced International Studies" (M.A.I.S.) einem ordentlichen Master im Sinne des § 51 Abs. 2 Z 5 UG gleichwertig ist

Stand: 16.06.2021


Regierungsmitglied: BMBWF (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung) Regierungsmitglied Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

bezieht sich auf: Universitätsgesetz, Fachhochschulgesetz u.a., Änderung (115/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
16.06.2021 Einlangen im Nationalrat  
16.06.2021 Vorgesehen für den Wissenschaftsausschuss  
17.06.2021 112. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 4-8
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.06.2021 113. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss S. 48-50
30.06.2021 Wissenschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
30.06.2021 Wissenschaftsausschuss: Bericht 990 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
08.07.2021 Auf der Tagesordnung der 117. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Andrea Kuntzl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 98-99 Video
Mag. Dr. Rudolf Taschner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99-100 Video
Mag. Dr. Martin Graf (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 100-102 Video
Mag. Eva Blimlinger (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102-103 Video
Mag. Martina Künsberg Sarre (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 103-104 Video
Martina Kaufmann, MMSc BA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104-105 Video
Katharina Kucharowits (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 105-106, 106 Video
Mag. Sibylle Hamann (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 106-107 Video
Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 107-108 Video
BM Dr. Heinz Faßmann (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 108-109 Video
Nico Marchetti (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109-110 Video
Mag. Dr. Petra Oberrauner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 110-111 Video
Mag. Dr. Maria Theresia Niss, MBA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 111-112 Video
Dr. Josef Smolle (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 112-113 Video
Mag. Johanna Jachs (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 113 Video
08.07.2021 117. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, G, dagegen: S, F, N
S. 120-121
08.07.2021 117. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, G, dagegen: S, F, N
S. 120-121
08.07.2021 Beschluss im Nationalrat 353/BNR  
09.07.2021 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.07.2021 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 03.09.2021)  
09.07.2021 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.07.2021 Zuweisung an den Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates  
13.07.2021 Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
13.07.2021 Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates: Bericht 10721/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
14.07.2021 Auf der Tagesordnung der 928. Sitzung  
14.07.2021 928. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Bernhard Hirczy S. 30-31
14.07.2021 928. Sitzung: Debatte S. 31-33, 41
14.07.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Doris Hahn, MEd MA (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 31-33 Video
Mag. Dr. Doris Berger-Grabner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 33-35 Video
Andreas Arthur Spanring (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 35-36 Video
Dipl.-Ing. Dr. Adi Gross (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 36-38 Video
MMag. Dr. Karl-Arthur Arlamovsky (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 38-39 Video
BM Dr. Heinz Faßmann (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 39-41 Video
14.07.2021 928. Sitzung: Verlangen des Bundesrates Karl Bader auf Auszählung der Stimmen (1572/GO-BR/2021) S. 41
14.07.2021 928. Sitzung: Antrag der Bundesräte Karl Bader und Marco Schreuder, keinen Einspruch zu erheben (1464/GO-BR/2021)
abgelehnt
Dafür: V, G, dagegen: S, F, A
S. 30-31
14.07.2021 928. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, abgelehnt
Dafür: V, G, dagegen: S, F, A (30 Für- und 31 Gegenstimmen)
S. 41
14.07.2021 Ablauf der 8-Wochenfrist im Bundesrat am 03.09.2021  
03.09.2021 Fristablauf im Bundesrat  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 177/2021  
  Kunsttext