LETZTES UPDATE: 17.02.2017; 01:54
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Enthebung Dr. Johannes Ditz und Ernennung Dr. Hannes Farnleitner zum Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten (304/GO)

Übersicht

Zuschriften

Zuschrift betreffend die Enthebung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten Dr. Johannes Ditz am 19.06.1996 sowie die gleichzeitige Ernennung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten Dr. Hannes Farnleitner


Regierungsmitglied: Dr. Johannes Ditz Regierungsmitglied

Regierungsmitglied: Dr. Hannes Farnleitner Regierungsmitglied

bezieht sich auf: 27. Juni 1996 (31/NRSITZ)

bezieht sich auf: 614. Sitzung des Bundesrates vom 25. Juni 1996 (614/BRSITZ/96 (BR. GP))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
25.06.1996 614. Sitzung des Bundesrates: Zuschrift betreffend Ernennungen, Enthebungen und Ableben von Mitgliedern der Bundesregierung S. 98-99
27.06.1996 Auf der Tagesordnung der 31. Sitzung des Nationalrates  
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Zuschrift betreffend Ernennungen, Enthebungen und Ableben von Mitgliedern der Bundesregierung S. 14
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Verlangen auf Durchführung einer Debatte S. 14
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 33-62
27.06.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
BM Dr. Wolfgang Schüssel (V) Regierungsbank S. 33-36
  Dr. Jörg Haider (F) Contra S. 36-42
  Ingrid Tichy-Schreder (V) Pro S. 42-44
  Mag. Dr. Heide Schmidt (L) Contra S. 44-48
  Eleonora Hostasch (S) Pro S. 48-51
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 51-54
  Georg Schwarzenberger (V) Pro S. 54-56
BM Dr. Hannes Farnleitner (V) Regierungsbank S. 56-57
  Dr. Friedhelm Frischenschlager (L) Contra S. 58
  Mag. Herbert Kaufmann (S) Pro S. 59-62