X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
X

Seite '1357 d.B. (XX. GP) - Atomhaftungsgesetz 1999 - AtomHG 1999' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Atomhaftungsgesetz 1999 - AtomHG 1999 (1357 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz über die zivilrechtliche Haftung für Schäden durch Radioaktivität (Atomhaftungsgesetz 1999 - AtomHG 1999)


bezieht sich auf: Atomhaftungsgesetz 1999 (237/ME)

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
17.07.1998 Einlangen im Nationalrat  
17.07.1998 Vorgesehen für den Justizausschuß  
17.07.1998 136. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 16
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.07.1998 137. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuß S. 12
02.10.1998 Justizausschuß: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
02.10.1998 Justizausschuß: Bericht 1415 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
07.10.1998 Auf der Tagesordnung der 141. Sitzung des Nationalrates  
07.10.1998 141. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Volker Kier und Genossen (AA-376)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
07.10.1998 141. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 38-84, 128-134
07.10.1998 141. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (SVFLG bzw. SVFlG)
S. 134
07.10.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Karl Schweitzer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 38-41
Karlheinz Kopf (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 41-43
Dr. Volker Kier (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 43-45
Dr. Johannes Jarolim (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 45-47
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 47-51
BM Dr. Martin Bartenstein (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 51-53
Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 53-54
Anna Elisabeth Aumayr (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 54-56
Anna Huber (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 56-57
Mag. Thomas Barmüller (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 57-58
BM Mag. Barbara Prammer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 58-61
Maria Rauch-Kallat (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 61-63
Mag. Doris Kammerlander (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 63-65
Georg Oberhaidinger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 66-67
Edith Haller (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 67-69
Matthias Ellmauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 69-71
BM Dr. Nikolaus Michalek (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 71-72
Dr. Martina Gredler (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 72-73
Dipl.-Ing. Dr. Peter Keppelmüller (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 73-75
Ing. Monika Langthaler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 75-77
Dr. Michael Spindelegger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 77-78
Robert Wenitsch (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 78-79
BM Dr. Nikolaus Michalek (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 79-80
Otmar Brix (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 80
Georg Wurmitzer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-82
Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 82-83
Robert Wenitsch (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 83
Mag. Karl Schweitzer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 83-84
MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 128-130
BM Mag. Barbara Prammer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 130-131
Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 131-133
07.10.1998 141. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 134
07.10.1998 141. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 74/AEA
angenommen (141/E)
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 134
09.10.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.10.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
09.10.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.10.1998 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
20.10.1998 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 5788/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
22.10.1998 Auf der Tagesordnung der 645. Sitzung  
22.10.1998 645. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Günther Leichtfried S. 55
22.10.1998 645. Sitzung: Debatte S. 55-63
22.10.1998 645. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 63
22.10.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Günther Leichtfried (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 55
Peter Rodek (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 55-56
Dr. Michael Ludwig (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 57-58
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 59
Leopold Steinbichler (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 60
Gottfried Jaud (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 60-61, 63
Dr. Nikolaus Michalek (A) Wortmeldungsart  ProtokollS. 62-63
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 170/1998  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren