Suche

Seite '1521 d.B. (XX. GP) - Regionalradiogesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Regionalradiogesetz, Änderung (1521 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, dagegen: F, L, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Regionalradiogesetz geändert wird


bezieht sich auf: Regionalradiogesetz, Änderung; Kabel- und Satelliten-Rundfunkgesetz, Änderung; Rundfunkgesetz, Änderung (313/ME)

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
03.12.1998 Einlangen im Nationalrat  
03.12.1998 Vorgesehen für den Verfassungsausschuß  
04.12.1998 152. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 34
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
05.12.1998 153. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuß S. 2
14.12.1998 Verfassungsausschuß: auf Tagesordnung in der 34. Sitzung des Ausschusses  
14.12.1998 Verfassungsausschuß: Bericht 1567 d.B.  
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Dr. Peter Kostelka und Dr. Andreas Khol auf Ergänzung der Tagesordnung (1260/GO)
angenommen
S. 42
Schließen
  Plenarberatungen NR  
16.12.1998 Auf der Tagesordnung der 154. Sitzung des Nationalrates  
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend Frequenzplanung und Sendeanlagenbewilligung für private Rundfunkveranstalter/innen (608/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, L
S. 82
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 65-86
16.12.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Michael Krüger (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 65-67
Peter Schieder (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 67-68
Karl Smolle (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 68-71
Mag. Helmut Kukacka (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 71-73
Mag. Terezija Stoisits (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 73-76
Dr. Günther Kräuter (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 76-77
Mag. Herbert Haupt (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 77-79
Mag. Cordula Frieser (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 79-80
Mag. Thomas Barmüller (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 80-81
MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 81-83
Harald Fischl (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 83-85
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 86
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 86
18.12.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
18.12.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
18.12.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
18.12.1998 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
22.12.1998 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
22.12.1998 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 5855/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
22.12.1998 Auf der Tagesordnung der 648. Sitzung  
22.12.1998 648. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Alfred Schöls S. 8
22.12.1998 648. Sitzung: Debatte S. 8-25
22.12.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Alfred Schöls (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 8
DDr. Franz Werner Königshofer (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 8-11
Karl Drochter (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 11-13
Ing. Walter Grasberger (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 13-15
Dr. Peter Harring (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 15-17
Josef Rauchenberger (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 17-19
Mag. Michael Strugl (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 19-22
Wolfram Vindl (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 22-23
Dr. Peter Wittmann (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 23-24
22.12.1998 648. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 24-25
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 2/1999  
  Kunsttext