LETZTES UPDATE: 12.12.2016; 14:37
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

(Universitäts-Akkreditierungsgesetz - UniAkkG) (1914 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, dagegen: F, L, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz über die Akkreditierung von Bildungseinrichtungen als Privatuniversitäten (Universitäts-Akkreditierungsgesetz - UniAkkG)


bezieht sich auf: Universitäts-Akkreditierungsgesetz (348/ME)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
09.06.1999 Einlangen im Nationalrat  
09.06.1999 Vorgesehen für den Ausschuß für Wissenschaft und Forschung  
09.06.1999 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
16.06.1999 174. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 38
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.06.1999 175. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuß für Wissenschaft und Forschung S. 41
18.06.1999 176. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Dr. Peter Kostelka, Dr. Andreas Khol und Genossen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Ausschuß für Wissenschaft und Forschung (226/GO)
angenommen
S. 22
09.07.1999 Ausschuß für Wissenschaft und Forschung: auf Tagesordnung in der 16. Sitzung des Ausschusses  
09.07.1999 Ausschuß für Wissenschaft und Forschung: Bericht 2084 d.B.  
09.07.1999 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
14.07.1999 Auf der Tagesordnung der 180. Sitzung des Nationalrates  
14.07.1999 180. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Martina Gredler und Genossen (AA-469)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
14.07.1999 180. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Martina Gredler und Genossen (AA-470)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
14.07.1999 180. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 30-61
14.07.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Martin Graf (F) Contra S. 30-32
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Pro S. 32-34
  Dr. Martina Gredler (L) Contra S. 34-38
  Dr. Martin Graf (F) tatsächliche Berichtigung S. 38
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Erwiderung auf eine tatsächliche Berichtigung S. 39
  Dipl.-Vw. Dr. Dieter Lukesch (V) Pro S. 39-41
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 41-43
  Mag. Walter Posch (S) Pro S. 44
  MMag. Dr. Willi Brauneder (F) Contra S. 45-47
BM Dr. Caspar Einem (S) Regierungsbank S. 47-49
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 49-52
  Klara Motter (L) Contra S. 52-53
  Dr. Robert Rada (S) Pro S. 53-54
  Dipl.-Ing. Leopold Schöggl (F) Contra S. 54-56
  Werner Amon (V) Pro S. 56-57
  Mag. Dr. Udo Grollitsch (F) Contra S. 57-58
  Sonja Ablinger (S) Pro S. 58-59
  Dr. Michael Krüger (F) Contra S. 59
14.07.1999 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 61
14.07.1999 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 61
16.07.1999 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
16.07.1999 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
16.07.1999 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
16.07.1999 Zuweisung an den Ausschuss für Wissenschaft und Verkehr des Bundesrates  
27.07.1999 Ausschuss für Wissenschaft und Verkehr des Bundesrates: Bericht 6043/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
29.07.1999 Auf der Tagesordnung der 657. Sitzung des Bundesrates  
29.07.1999 657. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Mag. Melitta Trunk S. 142
29.07.1999 657. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 142-151
29.07.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Melitta Trunk (S)   S. 142
  Dr. Peter Böhm (F)   S. 142-144
  Dipl.-Ing. Hannes Missethon (V)   S. 144-145
  Dr. Michael Ludwig (S)   S. 145-149
  Mag. John Gudenus (F)   S. 149-150
  Eleonora Hostasch (S)   S. 150-151
29.07.1999 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 151
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 168/1999  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Universitäts-Akkreditierungsgesetz (348/ME)

Status: Regierungsvorlage (1914 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz über die Akkreditierung von Bildungseinrichtungen als Universitäten (Universitäts-Akkreditierungsgesetz - UniAkkG)


Einbringendes Ressort: BM f. Wissenschaft und Verkehr post@bmv.gv.at, Tel.: (01) 711 62

Datum Stellungnahme von
25.02.1999 1/SN-348/ME BM f. Justiz
09.03.1999 2/SN-348/ME Wirtschaftsuniversität Wien
09.03.1999 3/SN-348/ME Universität Salzburg
11.03.1999 4/SN-348/ME Rechnungshof
15.03.1999 5/SN-348/ME Zentralausschuß der Hochschullehrer Österreichs
16.03.1999 6/SN-348/ME Amt der Tiroler Landesregierung
17.03.1999 7/SN-348/ME Technische Universität Graz
23.03.1999 8/SN-348/ME Universität für Bodenkultur Wien
24.03.1999 9/SN-348/ME Bundeskanzleramt
24.03.1999 10/SN-348/ME Österreichische Rektorenkonferenz
24.03.1999 11/SN-348/ME Österreichische HochschülerInnenschaft
25.03.1999 12/SN-348/ME Paris-Lodron Universität Salzburg
25.03.1999 13/SN-348/ME BM f. wirtschaftliche Angelegenheiten
25.03.1999 14/SN-348/ME Montanuniversität Leoben
26.03.1999 15/SN-348/ME Technische Universität Wien, Studienr. Bauingenieurwesen
26.03.1999 16/SN-348/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
30.03.1999 17/SN-348/ME Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
30.03.1999 18/SN-348/ME Universität Salzburg
30.03.1999 19/SN-348/ME Universität Innsbruck
30.03.1999 20/SN-348/ME BM f. Finanzen
30.03.1999 21/SN-348/ME Amt der Wiener Landesregierung
30.03.1999 22/SN-348/ME Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
30.03.1999 24/SN-348/ME HochschülerInnenschaft an der Universität f. Musik Wien
31.03.1999 25/SN-348/ME BUKO
31.03.1999 26/SN-348/ME Universität Salzburg
01.04.1999 27/SN-348/ME Leopold-Franzens Universität Innsbruck
01.04.1999 28/SN-348/ME Amt der Salzburger Landesregierung
01.04.1999 29/SN-348/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
07.04.1999 30/SN-348/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund, Bundessektion Hochschullehrer
07.04.1999 31/SN-348/ME Industriellenvereinigung