LETZTES UPDATE: 28.02.2017; 01:44

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, dagegen: F, G

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Annemarie Reitsamer, Dr. Gottfried Feurstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden (Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 1999 - SVÄG 1999)


Eingebracht von: Annemarie Reitsamer

Eingebracht von: Dr. Gottfried Feurstein

Hauptgegenstand des (Berichts) Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 1999 (41/A)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
18.11.1999 Einbringung im Nationalrat  
18.11.1999 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten, das Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und das Bundesministerium für Finanzen  
18.11.1999 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
18.11.1999 2. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 8
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
18.11.1999 3. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 2
10.12.1999 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
10.12.1999 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 9 d.B.  
10.12.1999 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 547/1999  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
15.12.1999 Auf der Tagesordnung der 4. Sitzung des Nationalrates  
15.12.1999 4. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Annemarie Reitsamer, Dr. Gottfried Feurstein, Kolleginnen und Kollegen (AA-1)
angenommen
Getrennte Abstimmung (SFVG)
 
15.12.1999 4. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Herbert Haupt, Kolleginnen und Kollegen (AA-2)
abgelehnt
Dafür: F, G, dagegen: S, V
 
15.12.1999 4. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 55-68
15.12.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edith Haller (F) Contra S. 56-57
  Annemarie Reitsamer (S) Pro S. 57-58
  Karl Öllinger (G) Contra S. 58-59
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Pro S. 59-61
BM Mag. Barbara Prammer (S) Regierungsbank S. 61-62
  Anna Elisabeth Aumayr (F) Contra S. 62-63
BM Mag. Barbara Prammer (S) Regierungsbank S. 63
  Gabriele Heinisch-Hosek (S) Pro S. 64
  Dr. Alois Pumberger (F) Contra S. 64-66
  Ridi Steibl (V) Pro S. 66-67
15.12.1999 4. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür S,V))
S. 67-68
15.12.1999 4. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G
S. 68
16.12.1999 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
16.12.1999 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
16.12.1999 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
16.12.1999 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Bundesrates  
20.12.1999 Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Bundesrates: Bericht 6078/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.12.1999 Auf der Tagesordnung der 659. Sitzung des Bundesrates  
21.12.1999 659. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Horst Freiberger S. 17
21.12.1999 659. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 17-19
21.12.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Engelbert Schaufler (V) Pro S. 17-18
  Karl Drochter (S) Pro S. 18-19
StS Dr. Wolfgang Ruttenstorfer (S) Regierungsbank S. 19
21.12.1999 659. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 19
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 2/2000  
  Kunsttext