LETZTES UPDATE: 10.01.2017; 03:10

Übersicht

Status: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, dagegen: G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem eine vorläufige Vorsorge für das Finanzjahr 2000 getroffen wird (Gesetzliches Budgetprovisorium 2000)


Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
08.02.2000 Einlangen im Nationalrat  
08.02.2000 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
08.02.2000 8. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 11
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
09.02.2000 9. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss S. 8
24.02.2000 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
24.02.2000 Budgetausschuss: Bericht 45 d.B.  
24.02.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 4. Sitzung des Ausschusses: BUDGETAUSSCHUSS DEBATTIERT ÜBER STAATSFINANZEN Nr. 93/2000  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
01.03.2000 Auf der Tagesordnung der 12. Sitzung des Nationalrates  
01.03.2000 12. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag des Abgeordneten Friedrich Verzetnitsch betreffend Belastungspaket (36/UEA)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung (abgegebene Stimmen: 179, Ja-Stimmen: 77, Nein-Stimmen: 102)
S. 156-157
01.03.2000 12. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic betreffend Frauenberatungsstellen und -projekte (37/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 166-167
01.03.2000 12. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Ulrike Lunacek betreffend Vorlage eines Finanzplanes im Bereich Entwicklungszusammenarbeit (38/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 167-168
01.03.2000 12. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits betreffend Förderung von Beratungs- und Betreuungseinrichtungen im Jahr 2000 (39/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 168
01.03.2000 12. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 144-172
01.03.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Contra S. 145-147
  Hermann Böhacker (F) Pro S. 147-149
  Ing. Kurt Gartlehner (S) tatsächliche Berichtigung S. 150
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F) Regierungsbank S. 150-151
  Dr. Evelin Lichtenberger (G) Contra S. 151-152
  Karlheinz Kopf (V) tatsächliche Berichtigung S. 153
  Johann Kurzbauer (V) Pro S. 153-155
  Heinz Gradwohl (S) tatsächliche Berichtigung S. 155
  Rainer Wimmer (S) Contra S. 155-157
  Anna Elisabeth Aumayr (F) Pro S. 157-158
  Dr. Peter Pilz (G) Contra S. 158-159
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F) Regierungsbank S. 159-160
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 160
  Ernst Fink (V) Pro S. 160-162
  Marianne Hagenhofer (S) Contra S. 162-163
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Pro S. 164-165
  Mag. Ulrike Lunacek (G) Contra S. 165-168
  Josef Edler (S) Contra S. 168-170
  Karl Öllinger (G) Contra S. 170-171
  Mag. Karl Schweitzer (F) tatsächliche Berichtigung S. 171
  Peter Schieder (S) tatsächliche Berichtigung S. 171
01.03.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten: sFVg bzw. SFVg)
S. 172
01.03.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 172
02.03.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
02.03.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
02.03.2000 kein Mitwirkungsrecht des Bundesrats  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 18/2000  
  Kunsttext