LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 22:12
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hochwasseropferentschädigungs- und Wiederaufbau-Gesetz 2002 und das Katastrophenfondsgesetz 1996 (203/A)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 63/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Angenommene Entschließung: 23/E

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Fritz Grillitsch, Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Hochwasseropferentschädigungs- und Wiederaufbau-Gesetz 2002 und das Katastrophenfondsgesetz 1996 geändert werden


Eingebracht von: Fritz Grillitsch

Eingebracht von: Dipl.-Ing. Uwe Scheuch

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
12.08.2003 Einbringung im Nationalrat  
12.08.2003 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft  
12.08.2003 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
12.08.2003 30. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 4
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
02.09.2003 31. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 11
17.09.2003 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
17.09.2003 Finanzausschuss: Bericht 210 d.B.  
17.09.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: FINANZAUSSCHUSS EINSTIMMIG: 3 MILL. EURO DÜRREHILFE FÜR DIE BAUERN Nr. 662/2003  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
24.09.2003 Auf der Tagesordnung der 32. Sitzung des Nationalrates  
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Melitta Trunk, Kolleginnen und Kollegen betreffend rasche Soforthilfe des Bundes für Opfer der schweren Unwetter in Kärnten (85/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 188
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Kurt Gaßner, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Mittel für präventiven Hochwasserschutz (86/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 192
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ing. Kurt Gartlehner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlängerung der Antragsstellungsfrist von Bürgeskrediten im Rahmen der Hochwassersanierungskredite (87/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 196-197
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend rasche Maßnahmen zur Beseitung von Katastrophenschäden in Kärnten (88/UEA)
angenommen (23/E)
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 198
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 117-125, 186-200
24.09.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Jakob Auer (V) Pro S. 117-119
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 119-120
  Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) Pro S. 120-121
  Michaela Sburny (G) Pro S. 122-123
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 123-124
  Mag. Melitta Trunk (S) Pro S. 187-188
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 189
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Pro S. 189-190
  Dipl.-Ing. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 190-191
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 191-192
  Heidemarie Rest-Hinterseer (G) Pro S. 193-194
  Marianne Hagenhofer (S) Pro S. 194
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 195
  Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) Pro S. 195-196
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Pro S. 196-197
  Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler (V) Pro S. 197-198
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 198-199
  Heinz Gradwohl (S) Pro S. 199-200
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 200
24.09.2003 32. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 200
24.09.2003 Beschluss im Nationalrat 63/BNR  
24.09.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 683/2003  
26.09.2003 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
26.09.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 21.11.2003)  
26.09.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.09.2003 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
07.10.2003 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
07.10.2003 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 6862/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
09.10.2003 Auf der Tagesordnung der 701. Sitzung des Bundesrates  
09.10.2003 701. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Johann Kraml S. 33
09.10.2003 701. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 33-45
09.10.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Martina Diesner-Wais (V) Pro S. 33-34
  Ernst Winter (S) Pro S. 34-35
  Ulrike Haunschmid (F) Pro S. 35-36
  Elisabeth Kerschbaum (G) Pro S. 36-37
  Gottfried Kneifel (V) Pro S. 37-38
  Klaus Gasteiger (S) Pro S. 38-40
  Christoph Hagen (F) Pro S. 40-42
  Günther Molzbichler (S) Pro S. 42-43
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (A) Regierungsbank S. 43-44
  Stefan Schennach (G) Pro S. 44-45
09.10.2003 701. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Günther Molzbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entschädigung für Hochwasserschäden (153/UEA-BR/2003)
abgelehnt
S. 43
09.10.2003 701. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 45
09.10.2003 Beschluss im Bundesrat 63/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 89/2003  
  Kunsttext