LETZTES UPDATE: 11.08.2018; 22:49
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Eurofighter-Knebelungsvertrag zum Nachteil der Republik und zu Lasten der Österreicherinnen und Österreicher (4280/J)

Übersicht

Status: 149. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Günther Platter

Angenommene Entschließung: 181/E

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Josef Cap, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Landesverteidigung betreffend Eurofighter-Knebelungsvertrag zum Nachteil der Republik und zu Lasten der Österreicherinnen und Österreicher


Eingebracht von: Dr. Josef Cap

Eingebracht an: Günther Platter Regierungsmitglied Bundesministerium für Landesverteidigung

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
18.05.2006 Einlangen im Nationalrat (Frist: 18.07.2006)  
18.05.2006 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Landesverteidigung  
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Josef Cap (S) Protokoll 
Kurt Eder (S) Protokoll 
Dr. Günther Kräuter (S) Protokoll 
Katharina Pfeffer (S) Protokoll 
Peter Marizzi (S) Protokoll 
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 6
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 10-13
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Dr. Josef Cap S. 13-19
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Günther Platter S. 19-23
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 23-60
18.05.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartBegründung ProtokollS. 13-19
BM Günther Platter (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 19-23
Dr. Alfred Gusenbauer (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 24-26
Mag. Wilhelm Molterer (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 26-28
Herbert Scheibner (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 28-31
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 31-34
StS Mag. Eduard Mainoni (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 34-36
Dr. Günther Kräuter (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 36-38
Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 38-40
Markus Fauland (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 40-41
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 41-43
Anton Gaál (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 43-44
Walter Murauer (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 44-45
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 45-47
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 47-48
Bettina Stadlbauer (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 48-50
Hermann Gahr (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 50-54
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 54-55
Mag. Ruth Becher (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 55-56
Alfred Schöls (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 56-57
Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 57-58
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 58
Herbert Scheibner (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 58-59
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 59-60
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage  
18.05.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 149. Sitzung des Nationalrates: Das Thema Eurofighter beschäftigt einmal mehr den Nationalrat Nr. 487/2006  
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Anton Gaál, Kolleginnen und Kollegen betreffend sofortigen Stopp der Beschaffung von Eurofighter Kampfflugzeugen, um die Vertragsauflösungskosten niedrig zu halten (351/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 48, 50
18.05.2006 149. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Wilhelm Molterer, Herbert Scheibner, Kolleginnen und Kollegen betreffend klares Bekenntnis zu einer effektiven und lückenlosen Luftraumüberwachung als Ausdruck der österreichischen Souveränität (352/UEA)
angenommen (181/E)
Dafür: V, F, dagegen: S, G (F teilweise dafür)
S. 51, 52-54
Schließen