LETZTES UPDATE: 01.12.2016; 01:48
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Zahlungsbilanzstabilisierungsgesetz, Änderung (1390 d.B.)

Übersicht

Status: Bekanntgabe des Gesetzesbeschlusses
Beschlossen im Nationalrat 435/BNR, Namentliche Abstimmung ( abgegebene Stimmen: 170, davon Ja-Stimmen: 117, Nein-Stimmen: 53 )

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
31.08.2011 Einlangen im Nationalrat  
01.09.2011 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
13.09.2011 116. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 49
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.09.2011 117. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 2
14.09.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 27. Sitzung des Ausschusses: OeNB-Gouverneur Nowotny: Budgetdisziplin ist unabdingbar Nr. 810/2011  
21.09.2011 118. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Finanzausschuss (872/GO)
angenommen
Namentliche Abstimmung
S. 69
21.09.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 118. Sitzung des Nationalrates: Was brauchen junge Menschen heute? Nr. 826/2011  
21.09.2011 Finanzausschuss: Fristsetzung für Berichterstattung: 27.09.2011  
27.09.2011 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 28. Sitzung des Ausschusses  
27.09.2011 Finanzausschuss: Bericht 1409 d.B.  
27.09.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 28. Sitzung des Ausschusses: Erhöhung des EFSF-Haftungsrahmens - Grünes Licht aus Österreich Nr. 843/2011  
30.09.2011 Antrag der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen auf Durchführung einer Volksabstimmung (879/GO)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung (abgegebene Stimmen: 167, davon Ja-Stimmen 51, Nein-Stimmen 116)
S. 14
Schließen
  Plenarberatungen NR  
30.09.2011 Auf der Tagesordnung der 120. Sitzung des Nationalrates  
30.09.2011 120. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen (AA-212)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G ( dafür Andere )
S. 33, 34-35
30.09.2011 120. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 10-77
30.09.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Heinz-Christian Strache (F) Contra S. 10-14
  Karlheinz Kopf (V) Pro S. 14-17
  Josef Bucher (B) Contra S. 17-20
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 20-22
  Herbert Kickl (F) Contra S. 23-24
  Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G) Pro S. 25-27
BM Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Regierungsbank S. 28-31
  Mag. Ewald Stadler (B) Contra S. 31-34
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 35-36
  Harald Vilimsky (F) Contra S. 37-38
  Heidrun Silhavy (S) Pro S. 39-41
  Ing. Peter Westenthaler (B) Contra S. 41-42
  Mag. Werner Kogler (G) Pro S. 42-47
StS Mag. Andreas Schieder (S) Regierungsbank S. 47-48
  Dr. Martin Strutz (F) Contra S. 49-50
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 50-51
  Mag. Rainer Widmann (B) Contra S. 51-52
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 52-53
  Elmar Podgorschek (F) Contra S. 54
  Josef Bucher (B) tatsächliche Berichtigung S. 54-55
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Pro S. 55-57
  Gerald Grosz (B) Contra S. 58-59
  Dr. Martin Bartenstein (V) Pro S. 59-60
  Dr. Johannes Hübner (F) Contra S. 61-62
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 62-63
  Maximilian Linder (F) Contra S. 63
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 63-65
  Ing. Robert Lugar (A) Contra S. 65-67
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 67-69
  Jakob Auer (V) Pro S. 69-70
  Mag. Michael Schickhofer (S) Pro S. 70-72
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Pro S. 72-73
  Mag. Christine Muttonen (S) Pro S. 73-74
30.09.2011 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 74-75
30.09.2011 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Namentliche Abstimmung ( abgegebene Stimmen: 170, davon Ja-Stimmen: 117, Nein-Stimmen: 53 )
S. 75-77
30.09.2011 Beschluss im Nationalrat 435/BNR  
03.10.2011 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
03.10.2011 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 28.11.2011)  
03.10.2011 kein Mitwirkungsrecht des Bundesrats  
06.10.2011 800. Sitzung des Bundesrates: Bekanntgabe des Gesetzesbeschlusses S. 33
Schließen
  Gesetzestext / PDF, 92 KB HTML, 64 KB  
  Bundesgesetzblatt I Nr. 90/2011  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Zahlungsbilanzstabilisierungsgesetz, Änderung (300/ME)

Status: Regierungsvorlage (1390 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Zahlungsstabilisierungsgesetz geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Datum Stellungnahme von
03.08.2011 1/SN-300/ME Bundeskanzleramt
11.08.2011 2/SN-300/ME Amt der Tiroler Landesregierung
11.08.2011 3/SN-300/ME Amt der Salzburger Landesregierung
18.08.2011 4/SN-300/ME Rechnungshof
23.08.2011 5/SN-300/ME Bundesarbeitskammer
24.08.2011 6/SN-300/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
25.08.2011 7/SN-300/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
29.08.2011 8/SN-300/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)