X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '1357/A (XXVII. GP) - COVID-19-Hochschulgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

COVID-19-Hochschulgesetz, Änderung (1357/A)

Übersicht

Status: Gesetzesantrag abgelehnt (709 d.B.)

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über hochschulrechtliche und studienförderungsrechtliche Sondervorschriften an Universitäten, Pädagogischen Hochschulen, Einrichtungen zur Durchführung von Fachhochschul-Studiengängen und Fachhochschulen aufgrund von COVID-19 (COVID-19-Hochschulgesetz – C-HG) geändert wird


Eingebracht von: Mag. Dr. Martin Graf

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
24.02.2021 Einbringung im Nationalrat  
24.02.2021 Übermittlung an das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung  
24.02.2021 Vorgesehen für den Wissenschaftsausschuss  
25.02.2021 85. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.02.2021 86. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss  
10.03.2021 Wissenschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
10.03.2021 Wissenschaftsausschuss: Bericht 709 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
24.03.2021 Auf der Tagesordnung der 89. Sitzung des Nationalrates  
24.03.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Andrea Kuntzl (S) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Mag. Dr. Rudolf Taschner (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
MMMag. Dr. Axel Kassegger (F) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Mag. Eva Blimlinger (G) WortmeldungsartPro ProtokollHTML
HTML
Video
Mag. Martina Künsberg Sarre (N) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
BM Dr. Heinz Faßmann (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollHTML Video
Nico Marchetti (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Katharina Kucharowits (S) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Mag. Sibylle Hamann (G) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Mag. Dr. Martin Graf (F) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Dr. Josef Smolle (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Dr. Helmut Brandstätter (N) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Martina Kaufmann, MMSc BA (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Mag. Martina Künsberg Sarre (N) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollHTML Video
Maximilian Köllner, MA (S) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Mag. Dr. Maria Theresia Niss, MBA (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Eva Maria Holzleitner, BSc (S) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
24.03.2021 89. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: V, S, G, N, dagegen: F
 
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 133 KB HTML, 133 KB