X

Seite '468 d.B. (XXVII. GP) - COVID-19-Transparenzgesetz' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

COVID-19-Transparenzgesetz (468 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 175/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, N. Dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das COVID-19-FondsG, das Härtefallfondsgesetz, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz, das Bundesgesetz über die Errichtung eines Non-Profit-Organisationen Unterstützungsfonds, das 22. COVID-19-Gesetz und das ABBAG-Gesetz geändert werden (COVID-19-Transparenzgesetz)

Kurzinformation

Schwerpunkte der Regierungsvorlage

  • Schaffung neuer Berichtspflichten der Ministerien an den Nationalrat
  • Erstellung eines Berichts über die Monate März bis Dezember 2020
  • Übertragung der bestehenden Berichtspflichten an die fachlich einschlägigen Bundesministerinnen bzw. den fachlich einschlägigen Bundesministern und Übermittlung an den kompetenten Ausschuss des NR
  • Vereinheitlichung der Intervalle der Berichtspflichten

Stand: 18.11.2020


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
18.11.2020 Einlangen im Nationalrat  
19.11.2020 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
19.11.2020 63. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 5
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
20.11.2020 64. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 30-32
24.11.2020 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
24.11.2020 Finanzausschuss: Bericht 488 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
10.12.2020 Auf der Tagesordnung der 69. Sitzung des Nationalrates  
10.12.2020 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Kai Jan Krainer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 180-184 Video
Karlheinz Kopf (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 184-194 Video
MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 194-197 Video
Mag. Dr. Jakob Schwarz, BA (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 197-199 Video
Dipl.-Ing. Karin Doppelbauer (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 199-201 Video
BM Mag. Gernot Blümel, MBA (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 201-202 Video
Peter Haubner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 202-203 Video
Dr. Christoph Matznetter (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 203-208 Video
Mag. Meri Disoski (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 208 Video
Christian Hafenecker, MA (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 208-211 Video
BM Elisabeth Köstinger (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 211-213 Video
Ing. Manfred Hofinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 213-214 Video
Josef Schellhorn (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 214-216 Video
Dr. Elisabeth Götze (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 216-217 Video
Ing. Reinhold Einwallner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 217-218 Video
BM Dr. Margarete Schramböck (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 218-220 Video
Mag. Andreas Hanger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 220-221 Video
Julia Elisabeth Herr (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 221-226 Video
Mag. Gerald Loacker (N) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 226 Video
Gabriel Obernosterer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 226-227 Video
Christian Hafenecker, MA (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 227-229 Video
Gabriel Obernosterer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 229-233 Video
Josef Schellhorn (N) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 233 Video
Andreas Kollross (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 233-234 Video
Erwin Angerer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 234-235 Video
10.12.2020 69. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, N. Dagegen: -
S. 235-243
10.12.2020 69. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, N. Dagegen: -
S. 235-243
10.12.2020 Beschluss im Nationalrat 175/BNR  
12.12.2020 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.12.2020 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.02.2021)  
12.12.2020 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.12.2020 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
15.12.2020 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 10503/BR d.B.  
15.12.2020 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
17.12.2020 Auf der Tagesordnung der 917. Sitzung  
17.12.2020 917. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Otto Auer S. 111-112
17.12.2020 917. Sitzung: Debatte S. 112-115, 129-131
17.12.2020 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Andrea Kahofer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 112-115 Video
Mag. Christine Schwarz-Fuchs (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 115-117 Video
Josef Ofner (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 117-119 Video
MMag. Elisabeth Kittl, BA (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 119-120 Video
MMag. Dr. Karl-Arthur Arlamovsky (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 120-121 Video
BM Mag. Gernot Blümel, MBA (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 121-124 Video
Elisabeth Mattersberger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 124-126 Video
Horst Schachner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 126-128 Video
Dipl.-Ing. Dr. Adi Gross (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 128-129 Video
Dr. Johannes Hübner (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 129-131 Video
17.12.2020 917. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 131-132
17.12.2020 Beschluss im Bundesrat 175/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 4/2021  
  Kunsttext  

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.

Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.

Dokumente und Fassungen

Stellungnahmen anzeigen

Hier werden aus Kapazitätsgründen maximal 10000 Ergebnisse entsprechend Ihrer Suchanfrage angezeigt. Alle anderen Stellungnahmen können Sie via Eingabe im Suchfeld (z. B. Name) abrufen.

Es wurden bisher noch keine Stellungnahmen zu diesem Gegenstand eingebracht.

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Stellungnahme einverstanden waren.

Bei den Stellungnahmen handelt es sich nicht um die Meinung der Parlaments­direktion, sondern um jene der einbringenden Personen bzw. Institutionen. Mehr Informationen finden Sie im Disclaimer.

Wird geladen.