LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 05:05
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

(Sicherheitsbericht 1995) (III-82 d.B. und Zu III-82 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Angenommene Entschließung: 84/E

Schlagworte

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 1995)


Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
07.04.1997 Einlangen im Nationalrat  
07.04.1997 Vorgesehen für den Ausschuß für innere Angelegenheiten  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
10.04.1997 69. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Ausschuß für innere Angelegenheiten S. 67
17.06.1997 Änderung der Vorlage (Zu III-82 d.B.)  
25.06.1997 Ausschuß für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
25.06.1997 Ausschuß für innere Angelegenheiten: Keine Enderledigung
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
25.06.1997 Ausschuß für innere Angelegenheiten: Bericht 772 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.09.1997 Auf der Tagesordnung der 84. Sitzung des Nationalrates  
18.09.1997 84. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 114-119, 162-200
18.09.1997 84. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Anton Leikam, Paul Kiss, Dr. Helene Partik-Pablé, Rudolf Anschober und Dr. Volker Kier betreffend Bericht über die Anwendung des Schengener Durchführungsübereinkommens (373/UEA)
angenommen ( 84/E )
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 189
18.09.1997 84. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 200
18.09.1997 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Contra S. 115-117
  Anton Leikam (S) Pro S. 117-119
  Dr. Volker Kier (L) Contra S. 119, 162-164
  Paul Kiss (V) Pro S. 164-167
  Rudolf Anschober (G) Contra S. 167-170
BM Mag. Karl Schlögl (S) Regierungsbank S. 170-174
  Dr. Willi Fuhrmann (S) Pro S. 174-175
  Franz Lafer (F) Contra S. 175-176
  Günther Platter (V) Pro S. 176-178
  Dr. Martina Gredler (L) Contra S. 178-179
  Anton Gaál (S) Pro S. 179-180
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 180-182
BM Dr. Nikolaus Michalek (A) Regierungsbank S. 182-185
  Karl Freund (V) Pro S. 185-186
  Herbert Scheibner (F) Contra S. 186-188
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Pro S. 188-189
  Mag. Thomas Barmüller (L) Contra S. 190
  Dkfm. Dr. Günter Puttinger (V) Pro S. 190-192
  Dr. Harald Ofner (F) Contra S. 192-193
  Günter Kiermaier (S) Pro S. 194
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Contra S. 194-196
  Mag. Franz Steindl (V) Pro S. 196-197
  Elfriede Madl (F) tatsächliche Berichtigung S. 198
  Ludmilla Parfuss (S) Pro S. 198-199
  Mag. Franz Steindl (V) Pro S. 199
23.09.1997 Übermittlung des Beschlusses an Bundeskanzleramt  
Schließen