Suche

Seite '681/A (XXI. GP) - Versammlungsgesetz, Strafgesetzbuch, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Versammlungsgesetz, Strafgesetzbuch, Änderung (681/A)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
22.05.2002 Einbringung im Nationalrat  
22.05.2002 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Inneres und das Bundesministerium für Justiz  
22.05.2002 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
22.05.2002 103. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 11
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 34
05.06.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 5. Juni 2002 vertagt!
 
05.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 14. Sitzung des Ausschusses: NOVELLE ZUM SICHERHEITSPOLIZEIGESETZ BRINGT UMFANGREICHE ÄNDERUNGEN Nr. 406/2002  
03.07.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 5. Juni 2002 vertagten Verhandlungen
 
03.07.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 1246 d.B.  
03.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 15. Sitzung des Ausschusses: INNENAUSSCHUSS: REGIERUNGSFRAKTIONEN BESCHLIESSEN VERMUMMUNGSVERBOT Nr. 518/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2002 Auf der Tagesordnung der 109. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2002 109. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 93-111
09.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 93-94
Werner Miedl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 94-96
Dr. Alexander Van der Bellen (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 96-98
Dr. Helene Partik-Pablé (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 98-100
Ludmilla Parfuss (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 100-101
Günter Kößl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102
Katharina Pfeffer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 103
Wolfgang Jung (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104-106
Matthias Ellmauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 106
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 106-107
Robert Egghart (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 107-108
Hermann Reindl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109
Mag. Eduard Mainoni (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109-110
Rudolf Parnigoni (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 110-111
09.07.2002 109. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
mehrstimmig (dafür FV)
S. 111
09.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 109. Sitzung des Nationalrates: NATIONALRAT BESCHLIESST VERMUMMUNGSVERBOT Nr. 548/2002  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 17 KB HTML, 82 KB