LETZTES UPDATE: 11.01.2017; 02:07
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über Ausbildung, Tätigkeiten und Beruf der Sanitäter; Bundesgesetz über die Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, das Ausbildungsvorbehaltsgesetz u.a., Änderung (872 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über Ausbildung, Tätigkeiten und Beruf der Sanitäter erlassen wird und das Bundesgesetz über die Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, das Ausbildungsvorbehaltsgesetz und das Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz geändert werden


bezieht sich auf: Sanitätergesetz; Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, Ausbildungsvorbehaltsgesetz u.a., Änderung (112/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
09.11.2001 Einlangen im Nationalrat  
09.11.2001 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
23.11.2001 85. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 28
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.11.2001 86. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 3
06.12.2001 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
06.12.2001 Gesundheitsausschuss: Bericht 930 d.B.  
06.12.2001 Gesundheitsausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Bundesgesetzes, mit dem das ASVG geändert wird (931 d.B.)  
06.12.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: PARTEIEN EINIGEN SICH ÜBER STERBEBEGLEITUNG Nr. 860/2001  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.12.2001 Auf der Tagesordnung der 89. Sitzung des Nationalrates  
13.12.2001 89. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 21-48
13.12.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Günther Kräuter (S) Contra S. 21-23
  Dr. Alois Pumberger (F) Pro S. 23-26
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 27-28
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 28-29
  Dr. Günther Kräuter (S) tatsächliche Berichtigung S. 30
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 30-31
  Doris Bures (S) Contra S. 31-32
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 33-34
  Mag. Beate Hartinger (F) Pro S. 34-35
  Helmut Dietachmayr (S) tatsächliche Berichtigung S. 35
  Anna Huber (S) Contra S. 35-36
  Dr. Christof Zernatto (V) Pro S. 36-37
  Manfred Lackner (S) Contra S. 37-39
  Dr. Brigitte Povysil (F) Pro S. 39-40
  Heidrun Silhavy (S) Contra S. 40-41
StS Dr. Reinhart Waneck (F) Regierungsbank S. 42
  Jutta Wochesländer (F) Pro S. 42-43
  Karl Öllinger (G) Contra S. 43-45
  Arnold Grabner (S) Contra S. 45-46
  Mag. Karl Schweitzer (F) Pro S. 46-47
  Karlheinz Kopf (V) Pro S. 47
  Dr. Günther Kräuter (S) Contra S. 47
13.12.2001 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 47-48
13.12.2001 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 48
13.12.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 89. Sitzung des Nationalrates: NATIONALRAT BEKRÄFTIGT ABLEHNENDE HALTUNG ZUR AKTIVEN STERBEHILFE Nr. 892/2001  
14.12.2001 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
14.12.2001 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
14.12.2001 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
14.12.2001 Zuweisung an den Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates  
18.12.2001 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2001 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: Bericht 6563/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2001 Auf der Tagesordnung der 683. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2001 683. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Christoph Hagen S. 73
20.12.2001 683. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 73-82
20.12.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Horst Freiberger (S) Contra S. 73-75
  Ing. Walter Grasberger (V) Pro S. 76
  Anna Schlaffer (S) Contra S. 76-78
  Engelbert Weilharter (F) Pro S. 78
  Maria Grander (V) Pro S. 79-80
StS Dr. Reinhart Waneck (F) Regierungsbank S. 80-81
20.12.2001 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 82
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 30/2002  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Sanitätergesetz; Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, Ausbildungsvorbehaltsgesetz u.a., Änderung (112/ME)

Status: Regierungsvorlage (872 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über Ausbildung, Tätigkeiten und Beruf der Sanitäter (Sanitätergesetz) erlassen wird und das Bundesgesetz über die Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, das Ausbildungsvorbehaltsgesetz und das Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BM für soziale Sicherheit und Generationen*Abteilung VIII/D/13 Tel.: 01 711 00

Datum Stellungnahme von
21.11.2000 2/SN-112/ME Rechnungshof
21.11.2000 3/SN-112/ME Redelsteiner Christoph
23.11.2000 4/SN-112/ME Gewerkschaft Handel, Transport, Verkehr
24.11.2000 5/SN-112/ME Österreichisches Rotes Kreuz
24.11.2000 6/SN-112/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
24.11.2000 7/SN-112/ME BM f. Justiz
23.11.2000 8/SN-112/ME Malteser Hospitaldienst Austria
27.11.2000 9/SN-112/ME BM f. Inneres
27.11.2000 10/SN-112/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund, Fachgruppenvereinigung f. Gesundheitsberufe
27.11.2000 11/SN-112/ME Österreichische Apothekerkammer
27.11.2000 12/SN-112/ME Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen
29.11.2000 13/SN-112/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
29.11.2000 14/SN-112/ME Amt der Wiener Landesregierung
29.11.2000 15/SN-112/ME Amt der Salzburger Landesregierung
29.11.2000 16/SN-112/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
29.11.2000 17/SN-112/ME 1 BM f. Wirtschaft, Familie u. Jugend
30.11.2000 18/SN-112/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung
30.11.2000 19/SN-112/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
04.12.2000 20/SN-112/ME Bundeskanzleramt
04.12.2000 21/SN-112/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
05.12.2000 22/SN-112/ME BM f. Landesverteidigung u. Sport
05.12.2000 23/SN-112/ME A.ö. Landeskrankenhaus Leoben
11.12.2000 24/SN-112/ME Amt der Tiroler Landesregierung
11.12.2000 25/SN-112/ME BM f. Finanzen
11.12.2000 26/SN-112/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
11.12.2000 27/SN-112/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
20.12.2000 28/SN-112/ME Bundeskonferenz des wissenschaftlichen und künstlerischen Personals der österreichischen Universitäten
20.12.2000 29/SN-112/ME Tiroler Landeskrankenanstalten Ges.m.b.H.
20.12.2000 30/SN-112/ME Arbeitsgemeinschaft der Pflegedienstleistungen aller Bundesländer Österreichs im ÖKV
20.12.2000 31/SN-112/ME Österreichischer Rettungsdienst
20.12.2000 32/SN-112/ME Österreichischer Krankenpflegeverband
20.12.2000 33/SN-112/ME Rechtsanwaltskammer Wien
20.12.2000 34/SN-112/ME Österreichische Ärztekammer
20.12.2000 35/SN-112/ME A.ö.Landeskrankenhaus Leoben/Eisenerz
20.12.2000 36/SN-112/ME Österreichischer Gemeindebund
20.12.2000 37/SN-112/ME Österreichischer Städtebund
20.12.2000 38/SN-112/ME Amt der Oberösterreichischen Landesregierung
08.02.2001 39/SN-112/ME Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs
23.05.2001 40/SN-112/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung
31.05.2001 41/SN-112/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung
11.07.2001 42/SN-112/ME Österreichischer Städtebund
11.07.2001 43/SN-112/ME Österreichischer Gemeindebund
24.10.2001 44/SN-112/ME BM f. soziale Sicherheit und Generationen