LETZTES UPDATE: 16.06.2016; 03:30
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abschluss des Vertrages über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union (1265 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 564/BNR
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: V, S, F, G, dagegen: - (F teilweise dafür )

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesverfassungsgesetz über den Abschluss des Vertrages über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union


Einbringendes Ressort: BKA (Bundeskanzleramt)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
14.12.2005 Einlangen im Nationalrat  
14.12.2005 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
14.12.2005 Bundesverfassungsgesetz  
21.12.2005 133. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 31
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
21.12.2005 134. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 2
19.01.2006 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 22. Sitzung des Ausschusses  
19.01.2006 Verfassungsausschuss: Bericht 1278 d.B.  
19.01.2006 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
19.01.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 22/2006  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
25.01.2006 Auf der Tagesordnung der 135. Sitzung des Nationalrates  
25.01.2006 Beschluss im Nationalrat 564/BNR  
25.01.2006 135. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 195-214
25.01.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Michael Spindelegger (V) Pro S. 195-196
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 196-197
  Herbert Scheibner (F) Pro S. 197-199
  Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G) Pro S. 199-200
  Karl Donabauer (V) Pro S. 200-202
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Pro S. 202-203
  Barbara Rosenkranz (F) Pro S. 203-204
  Christine Marek (V) Pro S. 204
  Peter Marizzi (S) Pro S. 205-206
BK Dr. Wolfgang Schüssel (V) Regierungsbank S. 206-208
  Notburga Schiefermair (V) Pro S. 208-209
  Mag. Ruth Becher (S) Pro S. 209-210
  Dr. Vincenz Liechtenstein (V) Pro S. 210
  Stefan Prähauser (S) Pro S. 210-211
  Michael Praßl (V) Pro S. 211-212
  Mag. Hans Langreiter (V) Pro S. 212-213
  Peter Schieder (S) Pro S. 213-214
25.01.2006 135. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: - (F teilweise dafür )
S. 214
25.01.2006 135. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: - (F teilweise dafür )
S. 214
25.01.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 39/2006  
26.01.2006 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
26.01.2006 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 23.03.2006)  
26.01.2006 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.01.2006 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
07.02.2006 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
07.02.2006 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 7468/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
09.02.2006 Auf der Tagesordnung der 731. Sitzung des Bundesrates  
09.02.2006 731. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Bernhard Baier S. 62
09.02.2006 731. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 62-77
09.02.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Harald Vilimsky (A) Contra S. 62-65
  Ing. Reinhold Einwallner (S) Pro S. 65-66
  Hans Ager (V) Pro S. 66-68
  Stefan Schennach (G) Pro S. 68-69
  Dr. Franz Eduard Kühnel (V) Pro S. 69-71
  Ernst Winter (S) Pro S. 71
  Eva Konrad (G) Pro S. 71-73
StS Mag. Karl Schweitzer (F) Regierungsbank S. 73-74
  Ing. Siegfried Kampl (A) Pro S. 74-75
  Albrecht Konecny (S) Pro S. 75-77
09.02.2006 731. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 77
09.02.2006 731. Sitzung des Bundesrates: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
S. 77
09.02.2006 Beschluss im Bundesrat 564/BNR  
09.02.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 84/2006  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 25/2006  
  Kunsttext